Kabarett mit Nikas Schier

Soloprogramm "Ich glaub, es hackt"

Niklas Schier steht seit 2015 im Ensmeble des Kabaretts "ROhrSTOCK" auf der Bühne. Nun ist er auch mit seinem ersten Soloprogramm "Ich glaub, es hackt" unterwegs.

Religion ist hier das Thema des Theologiestudenten. Das Christentum bekommt genauso sein Fett weg wie das, was sich Atheismus nennt - schließlich hat etwa die Diskussion um die gleichgeschlechtliche Ehe nicht nur eine christliche, sondern auch einegesamtgesellschaftliche Dimension.

Niklas Schier ist überzeugt: Unterm Strich ist jeder Mensch religiös - nur hängt nicht jeder einer institutionalisierten Religion an. Fußball ist hier als mögliche Religion genauso zu nennen wie beispielsweise die Gendertheorie oder Pegida. Dann wird auch die Frage beantwortet, wie die Bibel zum Thema Pornographie steht.

Untermalt wird das Programm mit einigen Stücken am Klavier.

Freuen Sie sich also auf politisches äh, religiöses Kabarett !

Der Eintritt ist frei, um Spenden für den Künstler wird gebeten.

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kirchliche Veranstaltung, Theater & Bühne

Kontakt:

Ev. Kirche zu Feldberg

Kirchberg
17258  Feldberger Seenlandschaft


Kontakt:

Ev. Kirche zu Feldberg

Kirchberg
17258  Feldberger Seenlandschaft

+49 (0)39831 20405


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 25.07.2016, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf