• Malchens Café, © Andrea Saatman · Foto Hagen Hansen
    Malchens Café

Käthe-Miethe-Stammtisch

Fischland literarisch – gestern und heute, Dr. Reinhard Rösler und Eva-Maria Buchholz – Der Hinstorff-Verlag gestern und heute

Einladung zur 31. Sitzung am Dienstag, 24.04.2018, 19 Uhr

Der Rostocker Hinstorff-Verlag, mit dem Käthe Miethe über lange Jahre in vielfältiger Weise verbunden war und der auch für heutige Leser mehrere ihrer Bücher immer wieder neu auflegt, soll im Mittelpunkt dieses Stammtisches stehen.

Eva Maria Buchholz, die Leiterin des Buchverlages bei Hinstorff, und Dr. Reinhard Rösler, Literaturwissenschaftler, werden uns den Verlag vorstellen. Dabei werden wir die Geschichte des Verlages von seiner Gründung 1831 durch Dethloff Carl Hinstorff (1811-1882) an, der 1859 mit Fritz Reuter (1810-1874) einen ständigen Autor fand, der auch noch heute im Verlagsprogramm steht, über die Jahrzehnte hin zu Peter E Erichson (1881-1963) und Konrad Reich (1928-2010), die ihn im letzten Jahrhundert besonders prägten, verfolgen.

Hunderte Bücher des Verlages sind heute im Angebot, ein breites Spektrum erwartet den Leser: Belletristik, Kunst und Literatur, Kulturgeschichte und Architektur, Ratgeber, Reiseführer, Kalender, Kinder- und Jugendbücher, Niederdeutsches, Hörbücher und DVDs, neuerdings auch Graphic Novel. Darunter auch immer wieder das Fischland gestern und heute.

Die Chefin des Buchverlages kümmert sich mit weiteren zehn Mitarbeitern in der Rostocker Lagerstraße, dem angestammten Domizil des Verlages, um dieses imposante Angebot.

Über das Gestern und Heute des Hinstorff-Verlages aus beredtem Munde etwas zu erfahren, war die Absicht bei der Einladung unserer Gäste. Über die Annahme unserer Einladung sind wir sehr froh.

Wir hoffen auf einen interessanten Abend mit guten Gesprächen.

 

Sitzungen 2018 (monatlich, jeden 4. Dienstag, ab 19 Uhr)

23.01.18 Charlotte und Dr. Peter Dillwitz/Althagen: Althagen auf dem Fischland – Bewohner und Häuser zwischen gestern und heute, Büdner, Bauern, Häusler
 
27.02.18 Reinhard Thon/Schwerin: Historische Kriminalfälle des Criminal-Collegiums in Bützow - Der Niehäger Kapitän Zeplin
 
27.03.18 Jochen Born „Miniaturen vom Stegberg“ – Lesung und Austausch, Vergangenheit und Zukunft
 
24.04.18 Dr. Reinhard Rösler/Hohenfelde und Eva-Maria Buchholz/Rostock: Der Hinstorff-Verlag gestern und heute
 
29.05.18 Heidemarie Bergmann/Zwickau:  Neue Gedichte und Prosa
 
26.06.18 Brigitte Fretwurst/Berlin:  „Bob und Dick – Geschichten vom Fischland“, Teil 1 und 2
 
24.07.18 Dr. Renate Billinger-Cromm/Wustrow:  Briefe Hedwig Woermanns an verschiedene Briefpartner aus verschiedenen Lebensabschnitten
 
28.08.18
Hermann Saatmann und Erne Wehnert -Theater auf dem Fischland
 
25.09.18 Dr. Cornelia Nenz/Neustrelitz
 
23.10.18 Dr. Reinhard Rösler/Hohenfelde und Dr. Sebastian Kleinschmidt/Berlin:  Karl Kleinschmidt (1902 – 1978) – der dritte Kulturbundtreuhänder in Ahrenshoop, Pfarrer, Kulturpolitiker, Publizist
 
27.11.18 Cornelia Crohn/Wustrow:  „Die Dinge kommen“ – Essays von Käthe Miethe, „Fischlandsommer“ und eigene Gedichte

14.12.18 Fischländische Weihnacht

 

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Malchens Café

Bernhard-Seitz-Weg 17
18347  Ahrenshoop


Kontakt:

Malchens Café

Bernhard-Seitz-Weg 17
18347  Ahrenshoop

038220-6070
info@saatmann.net


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 24.04.2018, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf