• Daniel Hope, © Harald Hoffmann
    Daniel Hope

Kammermusik mit Daniel Hope und Sebastian Knauer II

Adventskonzert auf Schloss Ulrichshusen


Künstler Daniel Hope Violine Sebastian Knauer Klavier

FRANCK Sonate A-Dur für Violine und Klavier
BEETHOVEN Sonate Nr. 9 A-Dur op. 47 "Kreutzersonate"
u.a.


Beethovens „Kreutzersonate“: Ein wildes, zügelloses Stück – in Tolstois gleichnamiger Novelle ist es der Auslöser für einen Eifersuchtsmord. Festspielpreisträger Daniel Hope und sein Duopartner Sebastian Knauer sind dafür die idealen Interpreten, weil sie keinerlei musikalische Kompromisse machen. Wenngleich sich Violine und Klavier im festlich geschmückten Rittersaal von Schloss Ulrichshusen ein äußerst vergnügliches und untödliches Stelldichein geben  – wie auch in Francks romantisch-schwelgerischer Violinsonate A-Dur, der wohl bedeutendsten französischen Violinsonate des Fin de siècle.


Eintritt/Preisinformation:

€ 40.-/30.-/20.- (zzgl. VVK-/AK-Gebühren)

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Markt & Fest, Musikland MV


Kontakt:

Schloss Ulrichshusen

Seestraße 14
17194  Ulrichshusen


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

+49 (0)385 59185-0
kartenservice@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 03.12.2017, 15:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf