Abgesagt: Kamp-Konzerte: The Crazy Boys

Der "Bad Doberaner & Heiligendammer Musiksommer" präsentiert Rock`n Roll mit den Rostocker "The Crazy Boys". Zu Gast auf der Konzertbühne im Herzen Bad Doberans.

Im Rahmen des "Bad Doberaner & Heiligendammer Musiksommers" finden auf dem Kamp in den Sommermonaten Konzerte von bekannten Musikern aus der Region und ganz Deutschland statt.

An diesem Wochenende lassen die "The Crazy Boys" die wilden 1950er Jahre wieder aufleben. Ihr Sound ist direkt, geradeaus, Rock’n Roll und voll auf die 12. Die verrückten Jungs aus Rostock um den Bandgitarristen und Sänger Lars Reuter tanzen kein Hula-Hoop moderner Zeiten, sondern sind vom Scheitel bis zur Sohle waschecht: Jeder der Musiker ist Rock’n Roll, ist 50er-Jahre, ist Fan der Zeit. Hier spielt keine Tanzkapelle für Nostalgiker: Die Crazy Boys produzieren einen Groove, der das Publikum auf einer Zeitbahn in die wilden 1950er fegt und erleben lässt, was Rock’n Roll eigentlich bedeutet: Rebellion, Tabubruch, Aufschrei!  

 

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Rock, Pop & Elektronische Musik


Kontakt:

Am Kamp

Am Kamp
18209  Bad Doberan


Kontakt:

Stadtverwaltung Bad Doberan

Severinstraße 6
18209  Bad Doberan

+49(0)38203 - 621 54
info@bad-doberan-heiligendamm.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 09.08.2020, 14:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close