• Der Himmel wird warten, © Neue Visioen
    Der Himmel wird warten
  • Der Himmel wird warten, © Neue Visioen
    Der Himmel wird warten
  • Der Himmel wird warten, © Neue Visioen
    Der Himmel wird warten

Kinoreihe im Latücht: Neue Nachbarschaften – Come together!

Wir zeigen das Coming-of-Age-Drama "Der Himmel wird warten" : Sie wachsen wohlbehütet auf. Trotzdem wollen Mélanie und Sonia in den Dschihad ziehen.

Frankreich 2016, Regie: Marie-Castille Mention-Schaar, Länge: 90 Minuten
Es gibt eine neue düstere Kraft, die Teenager von ihren Familien entfremdet. Statt RAF und Drogen sind es heute vielleicht die Anwerber des IS, Sie liefern den Jugendlichen ein Werkzeug im Kampf gegen die innere Unsicherheit und zur Rebellion gegen ihre Eltern. Eine der Hauptpersonen ist Sonia, die sich in einem schwierigen Prozess unter der strengen Obhut der Eltern aus dem IS löst, nachdem sie kurz vor der Ausführung eines Anschlags festgenommen worden war. Die zweite ist Mélanie, die sich beim Chatten in einen jungen Muslim verliebt und von ihm schleichend indoktriniert wird.
Die fragilen Gefühlswelten der Teenager auf der Suche nach Idealen und Utopien, die panische Angst der Eltern um ihre Kinder, aber auch die raffinierte Arbeitsweise der IS-Rekrutierung werden in ihren komplexen Zusammenhängen einfühlsam beleuchtet und bekommen eine fast unerträgliche Brisanz.
Darsteller: Noémie Merlant, Naomi Amarger, Sandrine Bonnaire u.a.

Der Abend klingt aus mit Gesprächen über den Film und das Leben in Neubrandenburg bei Tee und Musik

Eintritt: 5 € / ermäßigt: 3 € / für Asylbewerber frei / Free for refugees inkl. companiens
 

 

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kino


Kontakt:

Kino Latücht

Große Krauthöferstraße 16
17033  Neubrandenburg


Kontakt:

Latücht - Film & Medien e.V.

Große Krauthöferstraße 16
17033  Neubrandenburg

0395 - 56389026
verein@latuecht.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 20.06.2017, 18:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf