• Jagdschloss Granitz, © Staatliche Schlösser und Gärten M-V/Thomas Grundner
    Jagdschloss Granitz

Klang im Turm: Jagdhornbläser

Jagdhornbläser bringen den Turm im Jagdschloss Granitz zum Klingen.

Begrüßung, Aufbruch zur Jagd oder eine schallende Teckelfanfare lassen die Mauern des Mittelturms zum Klangkörper werden: Die Jagdhornbläser des Hegeringes Gingst erinnern mit Jagdsignalen, Liedern und Märschen an die fürstlichen Jagden vergangener Tage. Zwischen den Auftritten erkunden Themenführungen den Luxusbau der Putbuser Fürsten.
Danach stärken sich die Zuhörer beim „Wilden Kesselgulasch“ oder einem fürstlichen Stück Kuchen.


Das Programm:

11:00 Uhr: Bläser-Auftritt
11:30 Uhr: Führung „Die Sauhatz im Marmorsaal“
12:00 Uhr: Bläser-Auftritt
12:30 Uhr: Führung „Romantische Waldburg und fürstlicher Jagdsitz“

 

Eintritt/Preisinformation:


Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Führungen & Touren, Klassik


Kontakt:

Jagdschloss Granitz

PF 1101
18609  Ostseebad Binz


Kontakt:

Staatliche Schlösser und Gärten M-V

Schloßstraße 9-11
19053  Schwerin

+49 385 5884542
info@mv-schloesser.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 22.07.2017, 11:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf