KLANG – RAUM – BEWEGUNG, MIT WIELAND MÖLLER

31.05.24 bis 02.06.24 in Lassan

Klanghaus, © Europäische Akademie der Heilenden Künste e.V. Klein Jasedow

Die nächsten Termine:

  • Freitag, 31.05.202418:00 - 20:00 Uhr
  • Samstag, 01.06.202410:00 - 20:00 Uhr
  • Sonntag, 02.06.202410:00 - 12:00 Uhr
Weltmusik, Sport, Theater & Bühne

KLANG – RAUM – BEWEGUNG, MIT WIELAND MÖLLER – MUSIK & PRÄVENTION

 


Klang – Raum – Bewegung

„Klänge hören, spielen und „sehen“ – Klänge wahrnehmen und erfahren – im Raum mit Klängen und Bewegung in Kontakt treten.
Workshop mit Wieland Möller

In diesem Workshop geht es sowohl um Wahrnehmung und Erfahrung von Klängen als auch um ihre Gestaltung und die aktive Auseinandersetzung mit ihnen. Spielerisch und improvisatorisch erleben wir die Klangvielfalt unseres Körpers, unserer Umgebung und verschiedenster Musikinstrumente (wie z.B. dem umfangreichen Instrumentarium des Klanghauses). Mit Bewegungen im Raum treten wir mit diesen Elementen in lebendige Beziehung. Damit nehmen wir uns selbst, unsere Mitmenschen und auch unsere Umgebung neu wahr und stärken eine salutogenetische Haltung – nicht nur im herausgehobenen Setting des Workshops sondern bis in den Alltag hinein.
Für diesen Kurs bedarf es keinerlei musikalische Vorerfahrung, lediglich Lust und Interesse an allem was klingt und schwingt und sich klingend bewegt.

  • Ermöglichungsbeitrag: 250 Euro
  • Verpflegung: 40 Euro

Zimmerinfo / Camping,
eine Ermäßigung ist möglich

Dieser Kurs kann ein Modul einer zertifizierten Weiterbildung zur PräventologIn sein. (Siehe Weiterbildungen)

Anmeldung

 

Wieland Möller ist durch seine fantastischen Jazz-Konzerte dem Klanghaus-Publikum als Musiker bekannt und seit vielen Jahren dem Ort Klein Jasedow eng verbunden. Er ist Schlagzeuger, Klangkünstler und Performer in den Bereichen Jazz, improvisierte Musik und zeitgenössischer Tanz. Er lebt in Berlin und studierte am Rotterdams Conservatorium, am Rhythmic Conservatory Copenhagen und am Berklee College of Music sowie in New York. Er war Stipendiat des Berklee College of Music und des Goethe-Instituts Deutschland.
Er trat beim Buenos Aires Jazz Festival, Jazz International Rotterdam Festival auf und tourte durch Deutschland, die Niederlande, Spanien, Portugal, Argentinien und Island.
Mit seinem pädagogischen Ansatz, den er durch ein Rhythmikstudium an der Musikhochschule Dresden um den Bewegungsaspekt erweitert hat, kommt er zum ersten Mal mit einem Workshop nach Klein Jasedow.

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Ticket Normal: 290 €

40,00 Euro, vegetarische Bio Verpflegung

• Ermöglichungsbeitrag: 250 Euro
• 40,00 Euro, vegetarische Bio Verpflegung


• Zimmerinfo/ Camping möglich

Ermäßigung ist möglich

Veranstaltungstermine
  • Freitag, 31.05.2024 18:00 - 20:00 Uhr
  • Samstag, 01.06.2024 10:00 - 20:00 Uhr
  • Sonntag, 02.06.2024 10:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort

Klanghaus am See

Am See 1
17440 Lassan


Kontakt zum Veranstalter

Europäische Akademie der Heilenden Künste e.V., Klein Jasedow

Am See 1
17440 Klein Jasedow / Lassan


cs@eaha.org
03837475227