Klanghaus, © Europäische Akademie der Heilenden Künste e.V. Klein Jasedow

Die nächsten Termine:

  • Sonntag, 18.12.202219:00 - 21:00 Uhr
Weltmusik, Wellness und Gesundheit

Klangmeditation mit Monochorden


Das Monochord in seinem Ursprung ist nur auf einen Ton gestimmt und wurde schon von Pythagoras gespielt. Er entdeckte die Obertonreihe und damit das Gesetz der Sphärenharmonie.

Heute gibt es viele verschiedene Monochordausführungen. Ihr Charakter ist gleichgeblieben. Die vielen Saiten erzeugen einfarbige, monochrome Klänge.

Schon ein sanftes Streichen mit den Fingern erzeugt einen umhüllenden Klangteppich, auf dem sich zarte Obertonmelodien entfalten und auf wundervolle Weise Körper, Geist und Seele berühren.

Monochord Klangmeditation 
mit Teilnehmerinnen des Monochord Spielkreises 
um Martina Gläser-Böhme  

Der sphärische Obertonklang der Monochorde verbindet uns mit der Unendlichkeit, er taucht auf aus der Stille und kehrt in die Stille wieder zurück. So können wir uns erden, sanft und wohltuend umhüllt, und uns in Ruhe und tiefe Entspannung führen lassen.

Information und Anmeldung: Melanie Stehle, 0177 – 4081720, ms@eaha.org

Bitte eine Decke, Meditationskissen, warme Kleidung mitbringen.



Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungstermine
  • Sonntag, 18.12.2022 19:00 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort

Klanghaus am See

Am See 1
17440 Lassan


Kontakt zum Veranstalter

Europäische Akademie der Heilenden Künste e.V., Klein Jasedow

Am See 1
17440 Klein Jasedow / Lassan


cs@eaha.org
03837475227