• Clemens Gutjahr, © Clemens Gutjahr
    Clemens Gutjahr

"Klangwelten"

Zwischen Klavierkompositionen und elektronischen Soundscapes mit dem Jazzpianisten Clemens Gutjahr

Klangwelten zwischen minimalen Klavierkompositionen und elektronischen Soundscapes prägen das neue Solo Programm des Jazzpianisten Clemens Gutjahr. Dabei vereint er seine Erfahrung mit verschiedenen Bands der deutschen Jazzszene mit der Arbeit als Musikproduzent für Theater und Film. Die daraus entstehenden Stücke sind geprägt von pulsierender Dynamik und Kollagen aus Improvisation und außergewöhnlichen Klängen. Clemens Gutjahr studierte Jazzpiano in Stuttgart und Paris. Sein Trio, das "Clemens Gutjahr Trio", ist international unterwegs und mit seinem Elektronik Projekt "Goat in the Shell“ produziert Clemens Gutjahr experimentellen Techno. Als Komponist für Theater- und Filmmusik arbeitet er in verschiedenen Produktionen.

Das vollständige Programm der 21. Langen Nacht der Kunst finden Sie unter www.ostseebad-ahrenshoop.de/aktivitaeten/kultur-geniessen/kulturelle-hoehepunkte/lange-nacht-der-kunst/

Eintritt/Preisinformation:

Eintritt mit dem Fähnchen der 21. Langen Nacht der Kunst:

  • 10 €
  • freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres

Die Fähnchen berechtigen zum Besuch aller Veranstaltungen und –orte der 21. Langen Nacht der Kunst.

Fähnchen erhalten Sie ab dem 13.08.2021 hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • Veranstaltungsorte der Langen Nacht der Kunst
  • Zimmervermittlungen Meerfischland und Ahrenshooper Ferien
  • Wiese vor der Alten Schule (nur am 21.08.2021)

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Jazz & Chanson, Rock, Pop & Elektronische Musik

Kontakt:

Alte Weberei Ahrenshoop

Weg zum Hohen Ufer 10
18347  Ahrenshoop


Kontakt:

Alte Weberei Ahrenshoop

Weg zum Hohen Ufer 10
18347  Ahrenshoop

038220 - 496
info@alte-weberei-ahrenshoop.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 21.08.2021, 18:30 Uhr
  • Samstag, 21.08.2021, 20:30 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close