• Prof. Peter Rösel, © Peter Rösel · Foto Wolfgang Schmidt
    Prof. Peter Rösel

20. Sommerkonzert mit Prof. Peter Rösel

Klavierkonzert mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Claude Debussy und Ludwig van Beethoven

Am Dienstag, dem 7. August, um 20 Uhr präsentiert die Kurverwaltung Ahrenshoop das traditionelle Sommerkonzert mit dem Pianisten Professor Peter Rösel zum 20. und damit letzten Mal in der Strandhalle Ahrenshoop. Der international erfolgreiche Pianist gastiert bereits seit 1999 mit seinen beliebten Klavier konzerten im Ostseebad Ahrenshoop und wird bei seinem Abschlusskonzert in diesem Jahr folgende Werke spielen:

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)          
Sonate A-Dur  KV 331
Andante grazioso (Tema con variazioni)
Menuetto
Alla turca                                                                                                                                                                                                      

Claude Debussy (1862 – 1918)
Suite bergamasque
Prelude
Menuet
Claire de Lune
Passepied                                                                                                                                                                                                                                                             

   ------- Pause -------                                                                                                                                                    

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)
Sonate Nr. 7 D-Dur op. 10,3
Presto
Largo e mesto                                                                                                         
Menuetto. Allegro                                                                                         
Rondo. Allegro                                                                                    

Sonate Nr. 8 c-Moll op. 13 (Pathetique)
Grave - Allegro di molto e con brio
Adagio cantabile
Rondo. Allegro

Peter Rösel, 1945 in Dresden als Sohn eines Dirigenten und einer Sängerin geboren, erhielt mit sechs Jahren seinen ersten Klavierunterricht. Am Moskauer Tschaikowski-Konservatorium absolvierte er ein fünfjähriges Studium bei Dmitri Baschkirow und Lew Oborin. In dieser Zeit wurde er nicht nur als erster Deutscher Preis träger des Tschaikowski-Wettbewerbes Moskau und des Klavierwettbewerbes Montreal, sondern begann auch eine internationale Karriere, die ihn bis heute in die Musikzentren aller Kontinente führt. Er ist Professor an der Dresdner Musikhochschule und Ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Künste.

Eintritt/Preisinformation:

Einlass: 19.30 Uhr

Karten erhalten Sie hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • Online-Ticketshop zzgl. VVK-Gebühren

Karten zum ermäßigten Preis von 22 € für Inhaber der Kurkarte Fischland-Darß-Zingst und Ahrenshooper Einwohner sind ausschließlich in der Kurvewaltung Ahrenshoop gegen Vorlage der Kurkarte bzw. des Personalausweises erhältlich.

24,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik


Kontakt:

Strandhalle Ahrenshoop

Dorfstraße 16 b
18347  Ahrenshoop


Kontakt:

Kurverwaltung Ahrenshoop

Kirchnersgang 2
18347  Ostseebad Ahrenshoop

+49 (0)38220 666610
info@ostseebad-ahrenshoop.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 07.08.2018, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf