• klezmertrio, © Ataraxia
    klezmertrio

Klezmer und Artverwandtes

Benefizkonzert für die Musik- und Kunstschule ATARAXIA e.V.

Die "Klezomanen" möchten sich mit einem Benefizkonzert bei ATARAXIA bedanken dafür, dass sie immer ein Dach über dem Kopf zum gemeinsamen Musizieren haben.
Es wird ein lebendiger, rhytmisch bewegter und äußerst unterhaltsamer Abend. Die drei Musiker sind:
JOCHEN NICKEL, Saxophonist und legendärer Straßenmusiker in Schwerin, der in ganz Deutschland herumkurvt, um sämtliche Straßen und Plätze mit seiner Musik zu beglücken;
FRIEDER ROHN, elektrischer Cellist    und
REINHARD LIPPERT, ein Schweriner Wahrzeichen kreativen (verrückten) Musikgebarens, hier als Akkordeonist und Sänger, der in allen Stilen zuhause ist und somit nimmt es nicht Wunder, daß er den Antrag Jochen Nickels, eine KLEZMER-Band zu gründen ohne mit der Wimper zu zucken annahm.Stehen doch diese von jüdischem Geist beseelten Klänge für grenzenlose Weltoffenheit und schamlose Bedienung aus allem, was so musikalisch auf der Straße liegt.

Auf dem Programm stehen jüdische Hochzeitslieder, zärtliche Emotionen, Musik aus Ungarn, Rumänien, Russland, Selbstkomponiertes, Bretonisches, Schottisches, u.u.  - Durchzogen ist alles vom Geist der Improvisation: wir haben ein feindliches Verhältnis zu verordneter Stereotypität! Machen Sie sich gefasst auf einen Abend gemixelt aus Altvertrautem & völlig Überraschendem."

Eintritt/Preisinformation:

Spenden erwünscht

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Weltmusik, Klassik, Musikland MV


Kontakt:

Musik- und Kunstschule Ataraxia

Arsenalstraße 8
19053  Schwerin


Kontakt:

Musik- und Kunstschule Ataraxia

Arsenalstraße 8
19053  Schwerin

ataraxia@t-online.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 16.06.2017, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf