• mmb_dach_2, © MMB GbR
    mmb_dach_2

Konzert The Magical Mystery Band.

THE NEW BEATLES SOUND im Bürgergarten - bei schlechtem Wetter in der Aula der Grundschule Röbel, Schulstr. 20

Habt Ihr Euch schon mal gefragt, was Jimi Hendrix und die Beatles gemeinsam hatten? Nein?

Aber dann wisst Ihr sicherlich, warum John Lennon beim Tragen von Yoko Ono (…she´s so heavy!) fast zusammengebrochen wäre (wie übrigens viele Menschen auch heute noch, wenn sie den Namen Yoko Ono hören). Nein?

Ihr kennt Paul McCartney, aber wisst nicht warum er „Get back“ beim Dachkonzert mit Vollbart dem Publikum zelebrierte?

Antworten auf diese und andere bisher ungeklärte Fragen hat:

 

The Magical Mystery Band.

Nicht irgendein Coverprojekt, sondern ein Quintett. Bestehend aus jungen, dynamischen, attraktiven, elegant gekleideten Musikern, die den Sound der Beatles ins 21. Jahrhundert schmettern. Musikalisch auf höchstem Niveau und trotzdem irgendwie trashig.

 

The Beatles.

Die Meister des Songschreibens und des Gesangs. Bis 1966 absolute Herrscher über sinnreiche zweieinhalb Minutenklassiker. Ab 1966 Pioniere der experimentellen, psychedelischen, progressiven Rockmusik. Jenseits von gut und böse.

Der Ursprung der heutigen Popkultur.

 

 

The Magical Mystery Band.

Ganz nah am original und doch anders; getragen von dreckigen Gitarrensounds, großen Gesängen und immer tanzbaren Rhythmen. Sechs unverbrauchte Künstler, die Selbstironie, wie damals die Beatles als Teil der guten alten englischen Schule betrachten.

Das Gesamtwerk von John, Paul, George und Ringo ist Thema, also auch die späten Songs, die so komplex und mit durchgedrehten Sounds dekoriert waren, dass sie die Beatles selbst nie aufführten und die sich, oft im absoluten Rausch entstanden, dem üblichen 3 Minuten Format entziehen.

Kein verstaubter AmigaPlattenSound und kreischende Mitt-Fünfziger Ladys, sondern The Beatles in einem modernen, neuen Soundgewand und filmreifen Wahnsinn. Überzeuge dich selbst…

 

Eintritt/Preisinformation:

Eintritt frei! Um eine Spende für das Ensemble wird gebeten!

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Musikland MV

Kontakt:

Haus des Gastes Röbel/Müritz

Str. der Deutschen Einheit 7
17207  Röbel/Müritz


Kontakt:

Haus des Gastes Röbel/Müritz

Str. der Deutschen Einheit 7
17207  Röbel/Müritz

+49 39931 80113
stadtinfo.roebel@t-online.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 09.09.2020, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close