• Der Echo-Klassik Preisträger Cameron Carpenter versteht mit seinen Interpretationen klassischer Werke zu begeistern., © Künstler
    Der Echo-Klassik Preisträger Cameron Carpenter versteht mit seinen Interpretationen klassischer Werke zu begeistern.

Konzert in der Georgenkirche mit Cameron Carpenter

Der us-amerikanischen Echo-Preisträger Cameron Carpenter mit seiner International Touring Organ (ITO) spielt ein historisches Konzert in der Georgenkirche zu Wismar. Damit werden erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg wieder Orgelklänge in der wiederaufgebauten Kirche zu hören sein.

Dem St. Georgen Aufbauverein zu Wismar ist es gelungen, den us-amerikanischen Echo-Preisträger Cameron Carpenter mit seiner International Touring Organ (ITO) zu einem historischen Konzert am 3.6. um 20.00 Uhr in der Georgenkirche zu Wismar zu gewinnen. Damit werden erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg wieder Orgelklänge in der mit Unterstützung der Deutschen Stiftung Denkmalsschutz und vieler weiterer Spender wiederaufgebauten Kirche zu hören sein.
Mit seiner selbst konzipierten digitalen International Touring Organ, die auf zwei großen LKW transportiert wird, kann der Künstler den großen Kirchenraum so ausfüllen, dass der Unterschied zu einer Pfeifenorgel nur für Fachleute zu hören ist. Nur diese ist in der Lage dem teilweise rasanten Spiel des Künstlers zu folgen und das Konzert zu einem einmaligen, unvergessenen Erlebnis werden zu lassen.
Es werden Werke von Bach, Tschaikowski, Wagner und anderen zu hören sein.

Karten an der Abendkasse (Einlass ab 19.00 Uhr).

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Rock, Pop & Elektronische Musik, Klassik


Kontakt:

St.-Georgen-Kirche Wismar

St. Georgen-Kirchhof 1
23966  Wismar


Kontakt:

Aufbauverein St. Georgen zu Wismar

St.-Georgen-Kirchhof 6
23970  Wismar

scvbn@gmx.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 03.06.2017, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf