• Weihnachten im BBW Greifswald, © BBW Greifswald
    Weihnachten im BBW Greifswald

"Eine wunder-volle Weihnacht" - Theaterstück

Auch in diesem Jahr hat Stine Jeske, Leiterin der BBW-Theater AG, mit "Eine wunder-volle Weihnacht" ein anspruchsvolles Stück selbstgeschrieben.

Einen Tag vor Heiligabend sind Jugendliche aus dem Jahr 2017 durch die Zeit zurück zu Martin Luther und seiner Frau gereist. Im Schwarzen Kloster in Wittenberg erklingt dabei viel Musik, auch aus der Feder eines Auszubildenden des BBW Greifswald.
Stine Jeske möchte die Zuschauer mit der neuen Aufführung überraschen und verrät nur so viel, dass die jungen Schauspieler zum Mitsingen einladen.
Neben dem Theaterstück beschäftigen sich die Jugendlichen gemeinsam mit ihrer AG-Leiterin intensiv mit dem Thema "Engel" und werden dazu ebenfalls zu einer Ausstellung im Theatersaal des BBW einladen.

Termine:
05.12.2017
07.12.2017
12.12.2017
jeweils um 19 Uhr im Theatersaal des BBW Greifswald
Eintritt: kostenfrei

Vor Publikum stehen, sich in unterschiedliche Rollen versetzen, Texte und Melodien auswendig lernen, den Einsatz nicht verpassen - all dies ist ziemlich aufregend und eine große Herausforderung. Für die jungen Schauspieler, Auszubildende und Absolventen des BerufsBildungsWerk Greifswald, ist das gemeinsame Theaterspiel und die Präsentation der Stücke ein wichtiger Bereich, um die eigene soziale Kompetenz zu fördern. Sie werden selbstsicherer in ihrem Auftreten und entwickeln ein positives Selbstbewusstsein, die eigene Kreativität und fördern ihr Einfühlungsvermögen. Ein besonderer Lohn und die Bestätigung ihres Könnens ist am Ende jeder Veranstaltung der begeisterte Applaus des Publikums.

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne


Kontakt:

Tagungs- und Freizeitzentrum des BBW Greifswald

Pappelallee 2
17489  Greifswald


Kontakt:

BBW Greifswald

Pappelallee 2
17489  Greifswald

+49 3834 873 109
mail@bbw-greifswald.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 05.12.2017, 19:00 Uhr
  • Donnerstag, 07.12.2017, 19:00 Uhr
  • Dienstag, 12.12.2017, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf