Kräuterhexen, © Gudrun Marin-Ziegler

Die nächsten Termine:

  • Samstag, 08.10.202210:00 - 13:00 Uhr
Führungen & Touren, Seminare, Kurse & Workshops, Vortrag & Wissenschaft, Outdoor-Aktivität

Auf dem Bio-Bauernhof Peitz zeigt die Kräuterhexe wie Salben, Tees oder Pflegemittel für den eigenen Gebrauch hergestellt werden.

Das Wissen um Heilkräuter ist vermutlich so alt, wie die Menschheit. Sogar Tiere verwenden Wildkräuter, um sich bei Unwohlsein oder Parasitenbefall zu medikamentieren. Vornehmlich waren es die Frauen, die sich das Wissen um die heilende Wirkung der Pflanzen aneigneten, waren sie es doch, die für das Wohlergehen der Familie zuständig waren, pflanzliche Nahrung beschafften und zubereiteten. Die Kräuterheilkunde und die Frauen, die sich damit beschäftigten, gerieten vor allem im Mittelalter als „Kräuterhexen“ in Verruf. Heute erlebt die Naturheilkunde eine Renaissance. Und wieder sind es im Besonderen die Frauen, die auf die Kräfte der Natur zurückgreifen, um Salben, Tees oder Pflegemittel für den eigenen Gebrauch herzustellen. Gudrun Marin-Ziegler vom Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See schlüpft in die Rolle einer „Kräuterhexe“ und möchte zeigen, wie man selber Salben, Badesalz oder Hustensirup herstellt. Treffpunkt ist auf dem Bio-Bauernhof Peitz bei Moltzow/Klocksin. 

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Von den Teilnehmern wird ein Unkostenbeitrag von 7 Euro erhoben. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Scheune des Biohofs statt.

Veranstaltungstermine
  • Samstag, 08.10.2022 10:00 - 13:00 Uhr
Veranstaltungsort
Kontakt zum Veranstalter

Naturpark Mecklenburgische Schweiz u. Kummerower See

Wargentiner Straße 4
17139 Basedow


039957 29 97 0
http://www.naturpark-mecklenburgische-schweiz.de/

Veranstaltungen

in den Regionen Mecklenburgische Seenplatte, Mecklenburgische Schweiz

© JURi Feldberg

07.05.22 bis 17.12.22

Medienwerkstatt im JURi Club Feldberg

Weiterlesen: "Medienwerkstatt im JURi Club Feldberg"

05.03.22 bis 26.03.23

Stadtgeschichtliches Museum Waren (Müritz)

Weiterlesen: "Stadtgeschichtliches Museum Waren (Müritz)"

01.05.22 bis 31.10.22

Wasserdicht, daunenwarm und federleicht

Weiterlesen: "Wasserdicht, daunenwarm und federleicht"