• 2804-2020_aly_keita-balafon-spieler, © Ernst Barlach Theater
    2804-2020_aly_keita-balafon-spieler

KULTURBASAR SCHÜLERKONZERT

mit Schülern

mit Aly Keita und Jacob Prezemus.

Kulturbasar Schülerkonzerte bieten Schülern und Schülerinnen die einzigartige Möglichkeit, die Musik anderer Kulturkreise kennenzulernen und sich mit ihr auseinanderzusetzen. Ausgezeichnete Musiker, faszinierende Musik und spannende Informationen zu den gespielten Stücken, den Instrumenten und der jeweiligen Kultur machen die Kulturbasar Schülerkonzerte zu einem sehens- und hörenswerten Konzerterlebnis mit Lerneffekt.

Mit Aly Keita ist einer der besten und vielseitigsten Balafonspieler der Welt zu Gast in Güstrow. Aufgewachsen in einer Musikerfamilie, entdeckte er schon früh seine Liebe zum Balafon, einer Art westafrikanischem Xylophon. Unglaublich schnell, virtuos und mit viel Spielfreude präsentiert er sein Instrument und schafft eine unvergleichliche Brücke zwischen der westafrikanischen Musiktradition und den jazzigen Einflüssen westlicher Musik.

Begleitet wird Aly Keita von dem Percussionisten und Schlagzeuger Jacob Przemus, der sich insbesondere während seines Studiums an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock mit verschiedensten Instrumenten und Musikstilen anderer Kulturen auseinandergesetzt hat.

Das Kulturbasar Schülerkonzert findet in Kooperation mit der Mecklenburger AnStiftung und dem Verein der Freunde und Förderer des Ernst-Barlach-Theaters e.V. statt.

Karten sind "nur" an der Theaterkasse erhältlich. 

Datum:

am Di, 28.04.2020
um 10:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne


Kontakt:

Ernst-Barlach-Theater

Franz-Parr-Platz 8
18273  Güstrow


Kontakt:

Ernst-Barlach-Theater

Franz-Parr-Platz 8
18273  Güstrow


Newsletter abonnieren » like uns auf