• Dancas del Mundo: Sophie Julie (Tanz) und Roger Tristao Adao (Gitarre), © Rene Bolcz
    Dancas del Mundo: Sophie Julie (Tanz) und Roger Tristao Adao (Gitarre)
  • Landhaus Schloss Kölzow, © Landhaus Schloss Kölzow/Detlef von der Lühe
    Landhaus Schloss Kölzow

"Danzas del Mundo" (Tänze der Welt): Sophie Julie (Tanz) und Roger Tristao Adao (Gitarre)

Eine Veranstaltung des Kultursalon Landhaus Schloss Kölzow

Der spanische Flamenco und der argentinische Tango sind bekannt. Fandango – eine Form des Flamenco – ist hier ein Synonym für diese ausdrucksstarke Tanzform.
Die französische Tänzerin Sophie Julie tanzt einige dieser Tänze zur Musik des Gitarristen Roger Tristao Adao. Aber eine Samba kann ebenso getanzt werden wie die Musik der Komponisten Isaac Albéniz, F. Tarrega oder Gaspar Sanz. Mit klassischer sowie Ausbildung in modernen Stilen spürt Sophie Julie dem emotionalen Gehalt der Stücke nach und setzt diese in Bewegung um.                                       

Im Anschluss an die Veranstaltung geselliges Miteinander bei Speis' und Trank.
Eintritt:  30,00 EUR pro Person, alles inklusive
Anmeldung erbeten: 038228-6190

Zum "Kultursalon" auf Schloss Kölzow

Gutshäuser in Mecklenburg waren von ihren Erbauern nicht nur als repräsentative Wohnhäuser gedacht. Sie waren oft auch kleine Zentren kulturellen Lebens in der Weite landwirtschaftlich geprägten Lebensraumes. Man traf sich gesellig zu Hauskonzerten, Gesprächsrunden, Festen und anderen kulturnahen Veranstaltungen.

Diesen Aspekt ursprünglicher Bestimmung des Hauses wieder aufleben zu lassen, ist uns ein Anliegen. Wir wollen damit einen Beitrag dazu leisten, dem modernen Alltag anregende und entspannende Inhalte zu geben.

Digital gesteuerte Informationsflut und Verbürokratisierung vieler Lebensbereiche schaffen eine oft schwer zu bewältigende Komplexität des Alltags bei gleichzeitiger Verkümmerung zwischenmenschlicher Beziehungen.

Unsere Soiréen und Matinéen sollen ein Gegenentwurf sein: Die Kombination von unterhaltenden und anspruchsvollen künstlerischen Darbietungen mit geselligem Miteinander in einem Rahmen von Gutshaus und Park, der nach sorgfältiger Sanierung, heute wieder die Atmosphäre vergangener und gemächlicherer Zeit reflektiert.

Wir sind dankbar, dass wir damit eine erfreuliche Resonanz im nahen und weiteren Umfeld finden.

Eintritt/Preisinformation:

30,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne, Kulinarik


Kontakt:

Landhaus Schloss Kölzow

Am Park 5
18334  Dettmannsdorf-Kölzow


Kontakt:

Landhaus Schloss Kölzow

Am Park 5
18334  Dettmannsdorf-Kölzow

+49 (0)38228 6190
info@schloss-koelzow.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 23.02.2018, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf