• Sugar The Hips, © Georg Scharnweber/NNN
    Sugar The Hips

Kurhausgartenkonzert Warnemünde mit Sugar the Hips

Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde lädt zum Kurkonzert mit Sugar the Hips ein.

„Power und Coolness von der Ostseeküste gefällig? Kein Problem mit Sugar The Hips rund um den ehemaligen Johnny Rulez – Sänger Eric Harder. Es hat wohl eine LKW – Ladung Zigaretten gebraucht bzw. gedauert, bis die Stimme des Frontmanns dermaßen rauchig werden konnte. Von zart bis hart ist alles drin.“ So umschrieb J.R.Buch von soul-news.at diese Band.

Eric Harder – stark, rauchig und dabei weich wie ein Single Malt. Bei der Soulband einzigartig ist der kraftvolle Bläsersatz mit drei Saxophonen! Anne Roedszus -Barriton Sax, Christoph Janner-Tenor Sax und Mathias Nitschke-Trompete. Die funky Grooves liefern Schlagzeuger Matze Behrens und Bassist Sebastian „BO“ Sarfert. Der Keyboarder Cornelius Rauch und Gitarrist Oliver Heinze setzen dem Soul von Sugar The Hips künstlerisch die Krone auf.

"Warum hab´ ich immer so kalte Füße? - Du musst tanzen Süße!"

Eintritt frei!

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Open-Air


Kontakt:

Kurpark / Kurhausgarten

Kurhausstraße
18119  Rostock-Warnemünde


Kontakt:

Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde

Am Strom 59
18119  Rostock-Warnemünde

+49 381 381 22 22
touristinfo@rostock.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 09.09.2018, 15:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf