• Schlossruine in Vorpommern, © Michael Behrens / ADFC
    Schlossruine in Vorpommern

Land der Seen und Schlösser - Entdeckungen im Umland von Schwerin

Mecklenburg ist für seine Gutshäuser und Schlösser bekannt - ca. 1.500 soll es hier geben. Sie befinden sich meist in einer landschaftlich reizvollen Lage.

Wir machen uns mit dem Fahrrad auf den Weg, einige Gutshäuser und Schlösser zu entdecken. Wie alt sind die Gebäude, in welchem Zustand sind sie und wie werden sie heute genutzt? Die Strecke führt uns über Friedrichstal, Herren Steinfeld, Cramon, Mühlen-Eichsen und Alt Meteln an Gutshäusern und Seen vorbei und über Trebbow, Moorbrink und Warnitz zurück nach Schwerin. Für Verpflegung und ausreichend Getränke sollte jeder selbst vorsorgen. Die Streckenführung ist auf befestigten und unbefestigten Radwegen sowie auch auf wenig befahrenen Landstraßen vorgesehen. Dabei sind übliche Steigungen im Gelände zu bewältigen.

Streckenlänge: 55 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
Kosten: 5,- €,  ADFC-Mitglieder und Kinder 3,- €
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Tourist-Information Markt Schwerin
Tourenleiter: Eckhard Lamprecht
Anmeldung: ADFC Schwerin oder Tourist-Information Schwerin

Eintritt/Preisinformation:

bis 5,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Radfahren, Führungen & Touren, Natur, Outdoor-Aktivität


Kontakt:

Marktplatz Schwerin

Am Markt
19053  Schwerin


Kontakt:

ADFC Schwerin

Pingelshäger Straße 5
19057  Schwerin

adfc@adfc-schwerin.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 08.09.2018, 09:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf