• Das OZEANEUM zeigt bei der langen Nacht des offenen Denkmals einen Teil seiner Aquarien und Ausstellungen in abendlicher Stimmung. (Foto: Stefan Maehden)
    Das OZEANEUM zeigt bei der langen Nacht des offenen Denkmals einen Teil seiner Aquarien und Ausstellungen in abendlicher Stimmung. (Foto: Stefan Maehden)

Lange Nacht des offenen Denkmals - Stralsund über und unter Wasser

Das OZEANEUM lädt alle Gäste der Langen Nacht des offenen Denkmals zur Tour durch sein Ostsee-Aquarium ein.

 

Dieser stimmungsvoll illuminierte Museumsteil führt entlang der Lebensräume im Meer vor unserer Haustür. Dabei gibt es faszinierende Tiere, wie die „Tote Mannshand“, den Seehasen oder den „dienstältesten Mitarbeiter“, einen Waxdick, zu entdecken. Ohrenquallen schweben scheinbar schwerelos durch ihr Becken und Steinbutte sind so gut getarnt, dass man sie trotz ihrer stattlichen Größe erstmal suchen muss. Vor dem „Stralsunder Hafenbecken“ tauchen Sie schließlich auf und entdecken Stralsunds fantastische Silhouette von der Dachterrasse des OZEANEUMs – Seite an Seite mit den Humboldt-Pinguinen. Hinweis: Der Rundgang führt über zahlreiche Treppen. Der Museumsshop ist geöffnet.

Information zu Vorverkaufsstellen der Lange-Nacht-Tickets

Außerdem erhalten Sie am Tag der Veranstaltung auch Tickets am Vorverkaufsstand vor dem OZEANEUM.

 

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, Führungen & Touren, Natur


Kontakt:

OZEANEUM Stralsund

Hafenstraße 11
18439  Stralsund


Kontakt:

OZEANEUM Stralsund

Hafenstraße 11
18439  Stralsund

+49 3831 2650610
info@ozeaneum.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 03.09.2016, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf