• kulturwirtschaft-logo, © KulturWirtschaft zu Triepkendorf e.V.
    kulturwirtschaft-logo

Lesung: Alexander Bandilla

"Der Froschmäusekrieg"

Es ist schon eine vertrakte Sache: Da steht man mit all seinen Ideen, seiner Kraft und seinem Mut in der Welt und muß diese fast immer so akzeptieren,
wie sie vor sich hindümpelt. Da hilft, um der Verzweiflung zu entkommen, nur das Lachen. Und genau dazu vermag ein kleiner Text aus der Antike zu verhelfen,
die „Batrachomyomachia”, zu deutsch „Der Froschmäusekrieg”. Ein großes Vergnügen.

Unser Gast:
Alexander Bandilla ist freier Schauspieler, Sprecher, Regisseur und Autor. Er spielte in Ulm, Reutlingen, Weimar, Dresden und Berlin Theater und war in Film- und TV-Produktionen besetzt.
Regie führte er im Schauspiel und auch in der Oper. Seine Stimme ist in Produktionen der Deutschen Welle und Arte zu hören und seit 2005 hat er div. Hörbücher eingesprochen. Seit 1999 ist er auch als Dozent für Schauspiel und
Deutsche Verssprache tätig. Alexander Bandilla ist Herausgeber und Autor von Texten zu Lyrik und bildender Kunst.

Seien Sie herzlich eingeladen !

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

KulturWirtschaft zu Triepkendorf

Zum Brink 8
17258  Feldberger Seenlandschaft OT Triepkendorf


Kontakt:

KulturWirtschaft zu Triepkendorf

Zum Brink 8
17258  Feldberger Seenlandschaft OT Triepkendorf

+49 39820 30086
kulturwirtschaft@snafu.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 16.09.2017, 16:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf