Lesung & Diskussion: "Martin Luther"

Ein Streitgespräch in 3 Akten mit den Schwerpunkten der Haltung Luthers zum Judentum und seiner Bedeutung für die Herausbildung des deutschen Nationalsozialismus

Es diskutieren:

  • Holger Müller-Brandes - Studium der Musiktheater-Regie bei Götz Friedrich in Hamburg, seit August 2016 ist er beim evangelischen Kirchenkreis Uckermark für das Projekt "Erwachsen glauben" tätig
  • Dr. Werner Treß - Wissenschaftlicher Mitarbeiter Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien

Im Anschluss "streiten" ALLE !

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne, Vortrag & Wissenschaft


Kontakt:

Buchladen und Antiquariat Fürstenwerder

Berliner Straße 4
17291  Nordwestuckermark - OT Fürstenwerder


Kontakt:

Buchladen und Antiquariat Fürstenwerder

Berliner Straße 4
17291  Nordwestuckermark - OT Fürstenwerder

039859?-?63770
buchladen@posteo.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 26.01.2018, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf