• knut-henssler, © K. Henßler
    knut-henssler

Lesung mit dem Graal-Müritzer Autor Knut Henßler

"Wenn im Moor die Nacht beginnt" : Ein Graal-Müritz Krimi

 Im Mittelpunkt des spannenden Geschehens steht wieder der ehemalige ostdeutsche Kriminalkommissar Ole Timm, der als agiler Privatdetektiv noch einmal durchstartet. Er und sein Team haben viel zu tun, denn in unserem Ostseebad passieren auf einmal merkwürdige Dinge. Zuerst kommt in der Kurklinik eine Frau im Schwimmbecken zu Tode. Kurz danach geschehen in der Rostocker Heide eine Reihe von mysteriösen Morden. Jetzt ist sogar die Kriminalpolizei auf die Hilfe des Detektivs und seiner Mitarbeiter angewiesen. Dabei müssen die Privatermittler ganz tief in die Abgründe der menschlichen Seele hinabtauchen, um die Wahrheit zu finden. Der Autor führt seine Leser ins Moor und in die Rostocker Heide, nach Travemünde, auf ein Kreuzfahrtschiff in der Nordsee, und ins dänische Gedser. Ole Timm schwebt in tödlicher Gefahr, als er am Graaler Landweg ein düsteres Geheimnis entdeckt und verzweifelt er in der Dunkelheit des Mittelalters eine Erklärung für einen Ritualmord in unseren Tagen sucht. „Wenn im Moor die Nacht beginnt“ ist eine faszinierende Melange aus Gegenwart, Historie und Fiktion. 

Es ist mittlerweile der 6. Graal-Müritz-Krimi von Knut Henßler, der in der Bibliothek präsentiert wird. Der Autor arbeitete viele Jahre für Radiosender und als Medienmanager für eine große deutsche Nachrichtenagentur. Seit einigen Jahren ist er „privatisiert“ und lebt zusammen mit seiner Frau in Graal-Müritz. Er ist nicht nur beim Schreiben kreativ, sondern er malt auch leidenschaftlich gerne.

Karten in der Bibliothek

 

Eintritt/Preisinformation:

ab 4,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Bäderbibliothek Graal-Müritz

Fritz-Reuter-Str. 17
18181  Graal-Müritz


Kontakt:

Bäderbibliothek Graal-Müritz

Fritz-Reuter-Str. 17
18181  Graal-Müritz

038206-77241
bibliothek-graal@web.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 17.05.2017, 18:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf