• Dr. Kristine von Soden, © Foto MD Viertler - Dr. Kristine von Soden
    Dr. Kristine von Soden

Ahrenshoop - Balancieren auf der Meerschaumlinie

Lesung mit Dr. Kristine von Soden

Am 5. September 2016 um 19 Uhr stellt Dr. Kristine von Soden in der Käthe-Miethe-Bibliothek ihr neustes literarisches Werk „AHRENSHOOP – Balancieren auf der Meerschaumlinie. Literarische Streifzüge“ vor. Zuhörer, die die Ostsee, das Fischland und den Darß lieben oder näher kennenlernen möchten, erleben an diesem Abend literarische Streifzüge zwischen Meer und Bodden und bekommen Geschichten um berühmte Gäste und deren Ahrenshooper Quartiere zu Gehör.

Zur Person – Kristine von Soden
Dr. Kristine von Soden, gebürtige Hamburgerin, beschäftigte sich als Featureautorin des NDR und DLF sowie als Dozentin an der Hamburger Universität viele Jahre mit Biographien jüdischer Wissenschaftler, Schriftsteller und Künstler in der Weimarer Republik. Prominente Namen unter ihnen weilten zur Sommerfrische an der Ostsee in Ahrenshoop. Seit ihrer Kindheit ist sie eng mit der Ostsee sowie auch mit den nordfriesischen Inseln verbunden und vertraut. Die promovierte Geisteswissenschaftlerin schrieb mehrere feuilletonistische Küstenbücher und gibt alljährlich den Kalender Literarische Ostsee heraus.

 

Eintritt/Preisinformation:

5 €, 4 € ermäßigt für Ahrenshooper und Inhaber der Kurkarte der Region Fischland-Darß-Zingst

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Käthe-Miethe-Bibliothek Ahrenshoop

Bernhard-Seitz-Weg 3
18347  Ahrenshoop


Kontakt:

Kurverwaltung Ahrenshoop

Kirchnersgang 2
18347  Ostseebad Ahrenshoop

+49 (0)38220 666610
info@ostseebad-ahrenshoop.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 05.09.2016, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf