Nicholas Swensen, Johannes Rostamo, Petya Hristova, Danish String Quartet, © © Eva Severinsen, Ville Hautakangas, Vice Arneodo, Carolin Bittencourt

Die nächsten Termine:

  • Mittwoch, 13.03.202409:00 - 12:15 Uhr
Klassik, kreatives Gestalten

Musizierende des Festspielfrühlings Rügen unterrichten musikalische Laien

Sie spielen mit viel Freude in einem Kammermusikensemble und möchten von den Musiker:innen des Festspielfrühlings Rügen lernen? Dann kommen Sie zu den Meisterkursen im Rahmen des Festspielfrühlings Rügen. In vier Kurseinheiten vertiefen Sie Ihr Repertoire und Ihre Interpretationserfahrung mit Nicholas Swensen Viola, Johannes Rostamo Violoncello, Petya Hristova Klavier und  Mitgliedern des Danish String Quartet  Streichquartett.

Kursdauer:

Mittwoch, 13.03., 9:00-10:30 Uhr & 10:45-12:15 Uhr

Donnerstag, 14.03., 9:00-10:30 Uhr & 10:45-12:15 Uhr

Kursgebühr:

€160.- pro Person

Melden Sie sich als bestehendes Ensemble mit einem Werk an. Abends haben Sie die Möglichkeit, die Konzerte des Festspielfrühlings Rügen zu besuchen. Gerne halten wir bis zum 31.10.2023 ein Kaufkarten-Kontingent für Sie bereit.

Informationen & Anmeldung

meisterkurs@festspiele-mv.de

Bildergalerie

Wissenswertes

Veranstaltungstermine
  • Mittwoch, 13.03.2024 09:00 - 12:15 Uhr
Veranstaltungsort

Sellin, Cliff Hotel Rügen

Cliff am Meer 1
18586 Sellin


Kontakt zum Veranstalter

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstr. 1
19055 Schwerin


03855918585

Veranstaltungen

in der Region Insel Rügen

© Deutscher Bundestag/Arndt Oehmichen

24.03.23 bis 30.04.24

Sonderausstellung »Unfreiwilliges Erinnern. Zur Bedeutung der Wannsee-Konferenz in Geschichte und Gegenwart«

Weiterlesen: "Sonderausstellung »Unfreiwilliges Erinnern. Zur Bedeutung der Wannsee-Konferenz in Geschichte und Gegenwart«"

08.02.24 bis 14.03.24

Jagdschloss Granitz und seine Geschichte

Weiterlesen: "Jagdschloss Granitz und seine Geschichte"
Seit 10. Juni 2017 zeigt das Stadtmuseum Bergen auf Rügen das prächtige Ausstellungsstück, ein Replikat des romanischen Abendmahlskelches – gefertigt in der Goldschmiedewerkstatt Frank Neitmann, Bergen auf Rügen., © Bildrecht: Stadtmuseum Bergen auf Rügen/ Stadt Bergen auf Rügen | Fotograf: Bernd Wiesenberg

01.01.24 bis 29.03.24

"Von der Steinzeit bis zur Stadt" im Stadtmuseum Bergen auf Rügen

Weiterlesen: ""Von der Steinzeit bis zur Stadt" im Stadtmuseum Bergen auf Rügen"