• Yves Jean Thibaudet, © Decca Kasskara
    Yves Jean Thibaudet

Meisterpianisten: Jean-Yves Thibaudet

Klavierrezital in der Schelfkirche Schwerin


Künstler
Jean-Yves Thibaudet Klavier

SCHUMANN Kinderszenen op. 15
SCHUMANN Sonate Nr. 1 fis-Moll op. 11
RAVEL Pavane pour une infante défunte
RAVEL Miroirs

Begleitprogramm

14:00 Uhr Auftakt: Einführung

Der Pianist Jean-Yves Thibaudet gilt als „eines der faszinierendsten Talente unserer Zeit“ und besticht durch Ausdrucksstärke, eine brillante Technik und üppige Klangfarben. Zu Gast in der Reihe „Meisterpianisten“ präsentiert er in der Schweriner Schelfkirche neben den berühmten „Kinderszenen“ von Schumann auch Ravels „Pavane pour une infante défunte“ und „Miroirs“, die zu den Schlüsselwerken des französischen Impressionismus zählen. Vor dem Konzert findet eine Konzerteinführung statt.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV


Kontakt:

Schelfkirche St. Nikolai

Puschkinstraße 3
19055  Schwerin


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

+49 (0)385 59185-0
kartenservice@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 07.08.2016, 16:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf