• © Marco Borggreve, © © Marco Borggreve
    © Marco Borggreve

Meisterwerke und Raritäten

Duo-Rezital mit Maximilian Hornung und Hisako Kawamura

Künstler Maximilian Hornung Violoncello Hisako Kawamura Klavier

BEETHOVEN Sonate Nr. 5 D-Dur für Violoncello und Klavier op. 102 Nr. 2
SAINT-SAËNS Sonate Nr. 1 c-Moll für Violoncello und Klavier op. 32
BOULANGER Trois Pièces für Violoncello und Klavier
POULENC Sonate für Violoncello und Klavier

„Beethoven und Frankreich“ könnte das Motto für das spannende Duo-Rezital in der backsteingotischen Dorfkirche von Beidendorf lauten. Hier laden Cellist Maximilian Hornung und seine langjährige Duopartnerin, die Pianistin Hisako Kawamura, zu einem facettenreichen Konzert ein. Neben Beethovens Cellosonate Nr. 5 erklingen Werke von Camille Saint-Saëns, Nadia Boulanger und Francis Poulenc.

 

Eintritt/Preisinformation:

€ 35.-/25.- (zzgl. VVK-/AK-Gebühren)

Datum:

am Mi, 22.08.2018
um 19:30 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV, natürlich romantisch


Kontakt:

Beidendorf, Dorfkirche

Waldstraße
23996  Beidendorf


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

(0385) 591 85 66
marketing@festspiele-mv.de


Newsletter abonnieren » like uns auf