• Wild, © Von Laar, Ulrike
    Wild
  • Schnecke, © Von Laar, Ulrike
    Schnecke
  • Käfer, © Von Laar, Ulrike
    Käfer
  • Meerrettich, © Von Laar, Ulrike
    Meerrettich

Licht/Farbe/Schatten – Metamorphosen im Auge des Betrachters

Fotos, „kleine“ Dinge in der Natur werden bearbeitet und in den Fokus gerückt. Auch IRAufnahmen eröffnen durch Bearbeitung neue Einblicke und geben verdeckte Informationen preis.

Werke von Ulrike von Laar: Viele Dinge in der Natur werden kaum beachtet. Durch die digitale Bearbeitung werden gerade diese Dinge in den Vordergrund gehoben und erhalten eine größere Bedeutung. Vieles entfaltet, in ein anderes Licht gerückt, in andere Farbe getaucht, eine höhere Tragweite und Bedeutung. Es ermöglicht neue Sichtweisen von augenscheinlich Bekanntem. Vielleicht schenkt man dann auch den kleinen, unscheinbaren Dingen eine größere Beachtung, die uns tagtäglich umgeben und oft in der Reizüberflutung verloren gehen. Durch den Einsatz von verschiedenen digitalen Bildbearbeitungstechniken bekommt jedes Bild seine eigene Note durch Verstärkung, Dämpfung, Kalibrierung und Rekalibrierung.

Bilder stehen für sich allein. Bilder mit ähnlichem Inhalt, ähnlicher Farbgebung ergeben Paare. Originalfotos, zusammengefügt, ergeben wiederum neue interessante, teils mystische Einblicke.

 

Öffnungszeiten

Pfingsten: Sa-Mo 10-18 Uhr

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, KunstOffen

Kontakt:

Ulrike von Laar

Am Wendeplatz 2-3
19406  Klein Görnow


Kontakt:

Gut Klein Görnow

Am Wendeplatz 2-3
19406  Klein Görnow

03847 451145
uvl02@panlaar.com


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 03.06.2017, 10:00 Uhr
  • Sonntag, 04.06.2017, 10:00 Uhr
  • Montag, 05.06.2017, 10:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf