Mit Rad und Kanu durch das Warnowtal

Mit dem eigenen Rad starten wir in Rostock und fahren auf dem gut ausgebauten Fernradweg Kopenhagen-Berlin in Richtung Schwaan. Vorbei an weiten Feldern und kleinen Dörfern bekommen wir eine Ahnung von der landschaftlichen Schönheit Mecklenburgs. In der Künstlerkolonie Schwaan angekommen, machen wir Rast in der Nähe der St. Paulus-Kirche am Markt. Hier befindet sich auch eine ansässige Bäckerei, in der man sich mit selbstgemachten Kuchen und einem Kaffee verwöhnen lassen kann. Gut gestärkt und nach kurzer Fahrt erreichen wir die Bootseinsatzstelle in der Ortschaft Benitz. Während die Fahrräder für den Transport nach Rostock verladen werden, erhalten alle Teilnehmer ihr Equipment (Kanu, Paddel, Schwimmweste, wasserdichter Packsack). Nach einer kurzen Einweisung in die Paddeltechnik geht es in zwei Etappen flussabwärts nach Rostock, und mit ein wenig Glück entdecken wir Fischreiher und den Eisvogel. Vollgepackt mit Eindrücken des Tages erreichen wir in den Nachmittagsstunden Rostock, wo bereits unsere Fahrräder an der Kanu-Station links der Badeanstalt „Flussbad am Mühlendamm“ auf uns warten.

Streckenlänge: 26 km Rad, 16 km Kanu · Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten: 28,- € inkl. Kanumiete
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Tourist-Information Rostock, Uniplatz
Tourenleiter: Michael Reitz
Anmeldung: 0160 - 718 56 51 · adfc.michaelreitz@gmail.com,
bis spätestens 2 Tage vor Tourstart
Hinweis: Kinder bis 14 Jahre bitte nur in Begleitung Erwachsener, Sonnenschutz nicht vergessen!

Eintritt/Preisinformation:

ab 28,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Radfahren, Führungen & Touren, Wassersport, Natur, Outdoor-Aktivität


Kontakt:

Tourist-Information Rostock

Universitätsplatz 6
18055  Rostock


Kontakt:

ADFC Regionalverband Rostock e.V.

Hermannstraße 36
18055  Rostock

+491607185651
kontakt@adfc-rostock.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 21.05.2017, 08:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf