• Arne Kopfermann und Band, © Veranstalter
    Arne Kopfermann und Band

Mitten aus dem Leben

Konzertlesung Arne Kopfermann & Band

Im September 2014 freut sich Arne Kopfermann mit seiner Familie auf einen sonnigen Ferientag, als in einem Verkehrsunfall seine Tochter von einem Moment zum anderen aus dem Leben gerissen wird. In der Folge muss er schmerzhaft lernen, zu trauern und sein Leben neu auszurichten und zu meistern. Ohne dabei seine ewige Hoffnung zu verlieren. Er selber schreibt: „In den Konzertlesungen ‚Mitten aus dem Leben‘ erlaube ich einen Blick hinter die Kulissen der ersten Teiletappe meiner Trauer. Ich habe mich bewusst entschieden, diesen Prozess in einer Phase öffentlich zu machen, in der ich das Leben nicht schon wieder komplett unter den Füßen habe. Es gehört zu meinem Weg, der Trauer mit offenen Augen entgegenzutreten. Den Schmerz anzuschauen und mich nicht abzuwenden. (…) Wie schön ist es, in allem Leid erleben zu können, dass trotz des eigenen Schicksals das kindliche Vertrauen nicht verloren gehen muss, sondern am Ende des Ringens Gott größer und gewaltiger dastehen kann als vorher.“ Zusammen mit seiner Band gestaltet Arne Kopfermann am 10. März 2018 in der Evangelischen Freikirche in Teterow um 18:30 Uhr einen Abend aus Lesung, Erzählung und Liedern, die mit ihrer Botschaft unter die Haut gehen, aber auch voller Hoffnung sind.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kirchliche Veranstaltung, Literatur

Kontakt:

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde

Niels-Stensen-Straße 2
17166  Teterow


Kontakt:

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde

Niels-Stensen-Straße 2
17166  Teterow


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 10.03.2018, 18:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf