• Strömkarlen Quartett, © Künstler
    Strömkarlen Quartett

"Mittsommerfest und Scheunenkonzert“ mit Strömkarlen

Ab 18.00 Uhr geht es auf dem Museumshof schwedisch zu.

„Midsommar“

Blumenkränze flechten, Heringsvariationen probieren, original schwedische Köttbullar genießen, dazu kühles Bier und erfrischende Erdbeer-Bowle.

Eintritt: kostenfrei

Scheunenkonzert mit „Strömkarlen“

Als Höhepunkt des Abends spielt um 19.30 Uhr das Quartett „Strömkarlen“. Strömkarlen ist der Name eines Wassergeistes, der in den Flüssen Schwedens wohnt und mit den bezaubernden Klängen seiner Fiedel unbedarfte Wanderer in die Fluten lockt. Ganz ähnlich unwiderstehlich zieht die Musik des gleichnamigen Quartetts in den Bann und entführt in die Weiten des europäischen Nordens. Mit Geige, Gitarre, Kontrabass, Bodhrán und Tin Whistle, vor allem aber mit ihren „göttlichen Stimmen“ (Ostthüringer Zeitung) zelebrieren Guido Richarts, Christina Lutter, Catherina Other und Daniel Nikolas Wirtz Ihr neues Programm „Edda“.

Eintritt: 15,00 € | mit Kurkarte 13,00 € | Kinder 5,00 €

zzgl. online Vorverkaufsgebühren

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Jazz & Chanson, Weltmusik, Klassik, Markt & Fest, Musikland MV, Open-Air


Kontakt:

Museum Zingst mit Museumshof

Strandstraße 1
18374  Seeheilbad Zingst


Kontakt:

Kur- und Tourismus GmbH

Seestraße 56
18374  Ostseeheilbad Zingst


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 26.06.2017, 18:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf