• Multimedia-Vortrag: Heringsdorf „ein selbstgewähltes jüdisches Ghetto“, © villa-irmgard
    Multimedia-Vortrag: Heringsdorf „ein selbstgewähltes jüdisches Ghetto“

Multimedia-Vortrag: Heringsdorf „ein selbstgewähltes jüdisches Ghetto“

Multimedia-Vortrag: Heringsdorf „ein selbstgewähltes jüdisches Ghetto“

 

- was wurde aus den Bewohnern, historischer Nachmittag mit dem Ortschronisten Fritz Spalink, anlässlich der Befreiung der Konzentrationslager vor 75 Jahren (Eintritt * 6,00 €)

 

Datum:

am Do, 23.04.2020
um 14:30 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft


Kontakt:

Museum Villa Irmgard

Maxim-Gorki-Straße 13
17424  Seebad Heringsdorf


Kontakt:

Museum Villa Irmgard

Maxim-Gorki-Straße 13
17424  Seebad Heringsdorf

+49 (0)38378 22361
villa-irmgard@drei-kaiserbaeder.de


Newsletter abonnieren » like uns auf