• Museumsabend, © Alex GE Photography
    Museumsabend

Museumsabend mit Hans & Sigrid Arlt: Martha Müller-Grählert

Martha Müller-Grählert schrieb als Sechzehnjährige den Text des berühmten Ostseewellenliedes.

Die 1876 in Barth geborene Dichterin wuchs in Zingst auf, lebte und arbeitete viele Jahre in Berlin und Japan und kehrte später in ihre Heimat Zingst zurück.

Kaum einer hat sich so intensiv und umfassend mit dem Werk Martha Müller-Grählerts beschäftigt wie Hans und Sigrid Arlt, die Inhaber des liebevoll gestalteten Martha-Müller-Grählert-Museums in Barth sowie des Verlages Adolf Dahlfeld Erben, der das Gesamtwerk der Heimatdichterin herausgibt. Sie gewähren Einblicke in das Leben und Schaffen der einst überregional bekannten Autorin. Dazu wird eine kleine kulinarische Überraschung serviert.

Voranmeldung unter Tel. +49 38232 155-61 oder info@museum- zingst.de

Eintritt (inkl. kleinem Snack ) 10,00 € | mit Kurkarte 9,00 € Kinder (bis 14 Jahre) 5,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung


Kontakt:

Museum Zingst mit Museumshof

Strandstraße 1
18374  Seeheilbad Zingst


Kontakt:

Kur- und Tourismus GmbH

Seestraße 56
18374  Ostseeheilbad Zingst


Alle Veranstaltungstermine

  • Donnerstag, 14.06.2018, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf