• Andreas Hain, © A. Hain
    Andreas Hain
  • Hannah Stoll, © H. Stoll
    Hannah Stoll
  • St. Thomas Morus Kirche, © Ch. Perleth
    St. Thomas Morus Kirche

Musikalisches Pfingstfest - Konzert für Saxophon und Orgel

Am 9. Juni, 17 Uhr, konzertieren in der Thomas Morus Kirche Hannah Stoll (Saxophon) und Andreas Hain (Orgel). Sie erwartet tolle Musik von Vivaldi über die französische Romantik bis hin zu Improvisationen, Tango und Jazz. Nach dem Konzert können alle bei einem Glas Saft/Wein mit den Künstlern ins Gespräch kommen.

Am 9. Juni 2019, um 17 Uhr, findet in der St. Thomas Morus Kirche in Rostock-Evershagen (Th.-Morus-Str. 4) ein Konzert mit der renommierten Saxophonistin Hannah Stoll (Bützow) und Andreas Hain, dem Kantor von Lichtenhagen Dorf, statt.

Dies wird das erste Konzert sein, das die beiden Künstler zusammen gestalten. Alle Besucher können sich auf tolle Musik freuen, die von Antonio Vivaldi (1678-1741) über den französischen Romantiker Gabriel Fauré (1845-1924) bis hin eigenen Improvisationen, Tango und Jazz reichen wird.

Eintritt frei, Spende erbeten. Nach dem Konzert haben alle Konzertbesucher und -besucherinnen die Gelegenheit, bei einem Glas Saft oder Wein mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Dazu sind alle herzlich eingeladen!

Hannah Stoll stammt aus München und studierte Saxophon an der Universität der Künste Berlin und der Hochschule für Musik und Theater Rostock (HMT Rostock). Sie hat in diversen sinfonischen Blasorchestern mitgewirkt und verschiedene Stipendien und Preise gewonnen. Seit 2013 ist sie als Dozentin für Saxophon an der Hochschule für Musik und Theater Rostock und der Kreismusikschule Güstrow sowie als Musiklehrerin in Güstrow tätig.

Andreas Hain studierte Kirchenmusik und Orgel und war von 2002 bis 2012 als Kantor an der Petri Kirche in Freiberg (Sachsen) auch für die dortige Silbermann-Orgel zuständig, die größte erhaltene zweimanualige Orgel des Meisters. Seit 2012 ist er als Kantor in Lichtenhagen Dorf tätig.

Adresse: Thomas-Morus-Str. 4, 18069 Rostock (Bus 25, 38 ”Maxim-Gorki-Str.”, StraBa 1, 5 ”Th.-Morus-Str.”) .

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kirchliche Veranstaltung, Klassik

Kontakt:

St. Thomas Morus Kirche

Thomas-Morus-Straße 4
18106  Rostock


Kontakt:

Kath. St. Thomas Morus Gemeinde

Thomas-Morus-Straße 4
18106  Rostock-Evershagen

03 81 / 71 60 10
st.thomas.morus@t-online.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 09.06.2019, 17:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close