• bauer-korls-musikanten-deel
    bauer-korls-musikanten-deel

Musikanten Deel mit Bauer Korl

Mit Tradition, guter Musik und dem plattdeutschen Sprachgut im Gepäck.

Immer mit Bedacht die alten Traditionen zu bewahren und auch die plattdeutsche Sprache in Ehren zu halten, aber gerne auch etwas frischen Wind in die Veranstaltung zu bringen: “Es wird schon den Anstrich von Bauer Korl bekommen. Es wird sicher etwas zotiger und ländlicher werden. Und ich will versuchen, dass wir immer einen überregionalen, bundesweit bekannten Gaststar dabei haben. Jetzt am 29. März kommt zum Beispiel Wolfgang Schwalm von den Wildecker Herzbuben.“, so Korl.

Das Besondere an der neuen Musikantendeel ist, dass sie ab diesem Jahr auf Tour geht. Dreh- und Angelpunkt der Veranstaltung war bisher die Rostocker Stadthalle. Bauer Korl packt nun die Stammbesetzung seiner Deel-Gäste mit Sack und Pack ein, mischt sie an den verschiedenen Auftrittsorten mit regionalen Chören, Tanzgruppen oder Musikern und ermöglicht somit auch dem Publikum, was die Reise nach Rostock nicht auf sich nehmen möchte oder kann, den Besuch der Deel. Es entsteht ein bunt gemischtes, unterhaltsames Bühnenprogramm und gleichzeitig erhalten weniger bekannte Künstler der Region die Chance ihr Können unter Beweis zu stellen. So auch am 29. März in Parchim. Zusammen mit Wolfgang Schwalm, Danny Buller und den Korl Boi`s präsentiert Bauer Korl einen illustren Nachmittag in Parchim.

Zusätzlich zur Stammbesetzung der Musikantendeel erwarten Sie an diesem Tag Anne-Catrin Märzke. Die gebürtige Parchimerin nahm schon als Schülerin Klavier- und Gesangsunterricht und spielte mit 15 Jahren ihre erste große Rolle am Jungen Staatstheater Parchim. Es folgten Engagements im Bereich des Musik- und Sprechtheaters. Sie hat ihr Diplom in Schauspiel, Gesang und Tanz an der Joop van den Ende-Academy in Hamburg gemacht. Musicalstar Uwe Kröger erkannte das erst 17-jährige Talent und beschloss, sie mit einem Stipendium zu fördern. Als Hauptdarstellerin stand sie unter anderem als Udo Lindenbergs »Mädchen aus Ostberlin« am Potsdamer Platz Theater bei »Hinterm Horizont«, als Effi Briest bei den 1. Schlossfestspielen Ribbeck, als Arielle in »Die kleine Meerjungfrau«, als Prinzessin in »Dornröschen« und »Das Feuerzeug« auf der Bühne. Mit der amerikanischen Metalband Kamelot war Anne-Catrin drei Jahre als Gastsängerin auf Welttournee. Zudem zog sie nach Los Angeles, um sich im Bereich Schauspiel weiterzubilden. Aus dem TV ist sie u.a. als Ärztin Dr. Maja Brünning bei »Gute Zeiten, schlechte Zeiten« bekannt. Am Theater Lübeck ist sie als Betty Schaefer in »Sunset Boulevard« zu erleben.


Wie die meisten seiner Gäste hat Korl auch Wolfgang Schwalm auf einem seiner Auftritte kennen und lieben gelernt. „Der Kontakt zu überregionalen Künstlern kommt durch meine eigenen Veranstaltungen. Ich werde ja selbst zu Tourneen und Veranstaltungen gebucht. Und da treffe ich alle möglichen Leute. Da springt des Öfteren mal ein Funke über.“, so Korl. Der Herzbube Wolfgang Schwalm trägt das Herz am rechten Fleck, besticht durch seine markante Stimme und überrascht mit imposanten Trompetenklängen – Perfekt für die Deel - Denn spätestens bei „Herzilein“ schmilzt auch das letzte Volksmusikherz dahin. Als schönes Gegenstück zur traditionellen Volksmusik tritt Danny Buller mit seinem Repertoire aus emotionalen Musicalhighlights auf die Bühne und nimmt Sie mit, auf eine Reise durch zeitlose Klassiker, weltbekannte Dauerbrenner und aktuelle Erfolgsproduktionen. Abgerundet wird der Nachmittag vom einfach, ländlichen Charme der Korl Boi`s.

Die beiden Mecklenburger Musiker-Jungs bilden die musikalische Unterhaltungsrichtung der Bauer-Korl-Comedy. Und weil Bauer Korl, laut eigener Aussage, musikalisch doch ein bisschen Rückenwind benötigt, machen Sie Ihren Auftritt zu zweit zum musikalisch-lustigen Hingucker. Sie singen alte Schlager und Evergreens – „Lieder, die jede Sau kennt, aber kein Sender mehr spielt!“

Eintritt/Preisinformation:

 Eintritt ab 23 Euro

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Schlager & Volksmusik


Kontakt:

Stadthalle Parchim

Putlitzer Straße 56
19370  Parchim


Kontakt:

Stadt Parchim Fachbereich Kultur, Jugend und Soziales

Blutstraße 5
19370  Parchim

fb4@parchim.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 29.03.2017, 15:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf