• Ensemble Mirabile, © MusikErkennen/Moritz Schulte
    Ensemble Mirabile

MUSIKERKENNEN - Das moderierte Themenkonzert

Ensemble Mirabile Lübeck - Vom Winde verdreht

Im Rahmen der Ausstellung, Angelika John - Malerei/Objekte, findet im Kunst-Wasser Werk, Altes Wasserwerk Neumühle, Neumühler Str. 80, ein Konzert von der Klassik bis hin zur Moderne des 20. Jh. vom Ensemble Mirabile Lübeck statt. Der besonders facettenreiche Klang des Holzbläserquintetts in der klassischen Besetzung Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott ist den verschiedenen Luftführungen der Instrumente zu verdanken. Das Horn mit seinen zahlreichen Windungen nimmt dabei als einziges Blechblasinstrument vor allem klanglich eine exponierte Funktion ein. Obwohl es sich um sehr verschiedene Instrumente handelt , entsteht ein erstaunlich homogener Klang.

MUSIKERKENNEN ist ein Projekt der Förderergesellschaft der Musikhochschule Lübeck e.V.

Programm:
Zur Aufführung kommen Stücke von György Ligeti (Bagatellen für Holzbläserquintett), Henri Tomasi (Cinq Danses profanes et sacrèes), Carl Nielsen (Quintett op. 43), Anton Reicha (Quintett op. 88, Nr. 4 d-moll)

Das Ensemble Mirabile sind: Henrike Brömstrup (Fagott), Antonia Jaeger (Klarinette), Nadine Kowol (Flöte), Mathis Krause (Oboe), David Kuen (Horn).
Das Ensemble Mirabile war 2016 Finalist beim Interpretationswettbewerb für verfemte Musik Schwerin. Seit Herbst 2016 gehört das Quintett zu den Stipendiaten der Live Music Now-Stiftung Hamburg.

Eintritt/Preisinformation:

Eintritt 10,00 EUR, ermäßigt 8,00 EUR, Kinder bis 12 Jahre fre
 

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, Klassik


Kontakt:

Kunst-Wasser-Werk e.V.

Neumühler Straße 80
19057  Schwerin


Kontakt:

Kunst-Wasser-Werk e.V.

Neumühler Straße 80
19057  Schwerin

+49 160 7457404
info@kunstwasserwerk.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 20.05.2017, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf