• FES, © FES
    FES

„Mut, Macht, Moral?“ – Politikgestaltung . . .

. . . zwischen Sachzwängen und individueller Verantwortung

Hier lernen Sie, wie Politikgestaltung zwischen Sachzwängen und individueller Überzeugung aussehen kann. Das Seminar richtet sich einerseits an Politikinteressierte, andererseits an Prakti- ker_innen der Politik. Ziel ist es, Moral im lebendigen Austausch miteinander als praxisnahe Entscheidungshilfe für die Klärung politischer Fragen kennenzulernen. Das eigene Handeln wird reflektiert und es werden Methoden vermittelt, die Werte zum zentralen Bestandteil erfolgreicher politischer Kommunikation machen.

Der Teilnahmebetrag beträgt 15 Euro und ist vor Ort bar zu entrichten. Eine Ermäßigung ist auf Anfrage möglich.

Anmeldung unter schwerin@fes.de oder unter https://www.fes.de/veranstaltung/veranstaltung/detail/225850/

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft

Kontakt:

TGZ Wismar, Technologie- und Gewerbezentrum

Alter Holzhafen 19
23966  Wismar


Kontakt:

Friedrich-Ebert-Stiftung Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern

Arsenalstraße 8
19053  Schwerin

0385512596
schwerin@fes.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 01.09.2018, 10:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf