• Niniwe, © Niniwe
    Niniwe

Naturklänge 2017 - Konzert mit dem A-capella-Quartett "Niniwe"

Das A-capella-Quartett "Niniwe" gab bereits in vielen Teilen der Welt Konzerte und war vor vielen Jahren auch schon bei den Naturklängen zu Gast, denn was kann es natürlicheres geben, als menschliche Stimmen.

Die vier Damen erhielten zahlreiche Preise u.a. in Finnland und Korea. Ihre CDs wurden mehrfach für den Casa-Award nominiert, der auch als "Grammy" der Vocalmusik bezeichnet wird. Mit ihrer aktuellen CD "Time stand still" machte das Quartett erneut weit über die Landesgrenzen auf sich aufmerksam, denn "Niniwe" versucht darauf nichts weniger, als die Klassik neu zu definieren. Auch in ihren Konzertprogrammen verbinden die Künstlerinnen auf einmalige Art geistliche Gesänge und klassische Werke von John Dowland, Antonin Dvorák und Georg F. Händel, Edward Grieg mit Popsongs von Sting, den Beach Boys oder Leonhard Cohen. "Niniwe", das sind Winnie Brückner und Lena Sundermeyer (Sopran), Caroline Krohn und Hanne Schellmann (Alto). Freuen Sie sich auf eine ganz besondere Atmosphäre im Klosterinnenhof "St. Klaren" mit wirklich außergewöhnlichen Künstlerinnen.

Eintritt/Preisinformation:

Tickets sind online für 15,- € zzgl. Gebühren oder in den Touristinformationen vor Ort bzw. an der Abendkasse für 15,- € erhältlich. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.

15,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Jazz & Chanson, Weltmusik, Klassik, Open-Air


Kontakt:

Kloster Ribnitz

Im Kloster 1-2
18311  Ribnitz-Damgarten


Kontakt:

Kulturamt Ribnitz-Damgarten

Am Markt 1
18311  Ribnitz

03821 2201
touristinfo@ribnitz-damgarten.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Donnerstag, 29.06.2017, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf