Neujahrsanbaden in Banzkow in der Lewitz

Es ist Tradition in Banzkow das neue Jahr mit diesem Spektakel zu begrüßen. Mutige Eisbader - oft in Kostümen unter einem bestimmten Motto - durchschwimmen die Stör an der Banzkower Klappbrücke. Ein riesiger Spaß für Schwimmer und Schaulustige.

Es ist eine langjährige Tradition in Banzkow, das neue Jahr mit dieser Zeremonie zu begrüßen. Die  Banzkower und ihre Gäste aus der Umgebung treffen sich am Störkanal, um dieses Event am 1. Januar zu erleben. Traditionell gibt es immer ein Motto dazu. Teilnehmer hüllen sich in passende Kostüme und durchschwimmen die eiskalte Stör. Wer trocken bleiben möchte, begleitet das Spektakel von der Klappbrücke aus. Die Leute  feuern die „Eisbader“ immer wieder an, ihren Mut zu beweisen und haben dabei jede Menge Spaß. Für wärmende Getränke und die erste Bratwurst im neuen Jahr ist natürlich gesorgt. Wer als Akteur dabei sein möchte, kann sich wie immer in der Pony-Bar in Banzkow melden (Adresse: Str. der Befreiung 1, 19079 Banzkow, Telefon: 03861 7253).

Beginn: 14:00 Uhr

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

vom 01.01. bis 01.01.


Veranstaltungskategorie:

Sport, Markt & Fest, Niederdeutsches Brauchtum & Folklore


Kontakt:

Hubbrücke, Banzkow

An der Schleuse
19079  Banzkow


Kontakt:

Lewitz-Information

Straße des Friedens 12
19079  Banzkow

+49 (0)3861 3029772
lewitzinfo@t-online.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 01.01.2019
Newsletter abonnieren » like uns auf