• © ADFC MV

Orgeltouren mit Genuss – eine Radreise nach Ruchow, Rothen und Groß Upahl

Unter dem Motto „Mit allen Sinnen genießen“ präsentiert der ADFC- MV in Zusammenarbeit mit dem Verein Güstrow Tourismus e.V. klingende Kirchenschätze für Auge und Ohr. Umrahmt wird die jeweilige Tour mit kulinarischen Genüssen.

Sie starten mit einem guten Frühstück in der Güstrower Wollhalle. Per Rad führt die Strecke nach Ruchow, wo die Kirche mit zwei Orgeln wartet (die älteste Orgel Mecklenburgs ist auch dabei), um unter den Händen und Füßen des sehr bekannten Organisten Jan von Busch zu erklingen. Weiter geht es zur wiederentstandenen Mühle in Ruchow mit einer kurzen Führung durch den Besitzer. Um den Genuss für den Gaumen kümmert sich die Chefin „Zur Rothen Kelle“ dann in Rothen, wo es noch mehr zu sehen und zu schmecken gibt. Die Rückkehr lässt die Radler dann in Groß Upahl halt machen um in der Kirche ein weiteres Mal genussvoll den Orgelklängen zu lauschen.

Streckenlänge: 55 km
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Kosten: 39,- €  inkl. aller Speisen, jeweils ein Getränk, Orgelmusik und alle Führungen
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Franz-Parr-Platz 9, 18273 Güstrow
Tourenleiter: Martin Elshoff
Anmeldung: 0171 - 22 12 867 martin.elshoff@adfc-mv.de
Mindestteilnehmerzahl: 10! Bitte rechtzeitige Anmeldung spätestens bis zum 30.08.
Hinweise: mit der Bahn ab Rostock Hbf. 8.34 Uhr, Güstrow an 8.55 Uhr

 

Datum:

am Sa, 08.09.2018
um 09:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Radfahren, Führungen & Touren, Klassik, Kulinarik, Outdoor-Aktivität

Kontakt:

Franz-Parr-Platz

18273  Güstrow


Kontakt:

ADFC Landesverband MV e.V.

Hermannstraße 36
18055  Rostock


Newsletter abonnieren » like uns auf