• Papa Binnes Jazz Band · Zeichnung, © H. Burghardt
    Papa Binnes Jazz Band · Zeichnung
  • Papa Binnes Jazz Band, © Stephanie Lochmüller
    Papa Binnes Jazz Band

Papa Binnes Jazz Band

Konzert im Rahmen des 18. Ahrenshooper Jazzfestes vom 23. bis 25. Juni 2017 mit Traditional Jazz, Oldtime Jazz, Dixieland Jazz, Blues, Swing

Papa Binnes Jazz Band fand sich am 11.11.1959 aus Anlass einer Faschingsauftaktfete als Schülerband zusammen und hatte bald schon an Schulen sowie Universitäten mit Klubabenden und Konzerten erste Erfolge. Einladungen zu verschiedensten Jazz- oder studentischen Veranstaltungen folgten. Eine fünfjährige Arbeit am Deutschen Theater brachte der Band erste Auslandseinsätze und Gastspielreisen, die bis heute noch durchgängig ausgeführt werden. Rundfunk- und Fernsehproduktionen, Einladungen zu Festivals und Dauerengagements zu Klubveranstaltungen haben die Band beliebt und weithin populär gemacht. Ein Dokumentarfilm (Dixieland–Dixieland) zeigt die Bandmitglieder auch im privaten Umfeld und dokumentiert eine von über 25 Teilnahmen am Internationalen Dixieland Festival Dresden. Weitere Teilnahmen an Jazz Festivals waren und anderem in Holland, Dänemark, Polen, Schottland sowie im eigenen Land.

Die Musik der Gruppe wird dadurch bestimmt, dass Oldtime Standards gespielt werden und kommerzielle Titel in Dixieland-Bearbeitung und Blues, sowie Swing-Titel im Programm sind. Besonders der Vierer-Bläsersatz und die wechselnden Instrumente geben der Band die eigene Klangfarbe.

Besetzung
Stefan Katzenbeier – Posaune
Wolfgang, Schmahl – Klarinette, Altsaxophon, Baritonsaxophon und Sopransaxophon
Lothar Ferchland – Banjo, Gitarre und Gesang
Rainer Berndt – Schlagzeug
Axel Obert – Kontrabass und Gesang
Thomas Walter Maria – Tenorsaxophon, Klarinette, Bassklarinette, Flöte und Gesang
Lutz Binnboese – Trompete, Gesang und Bandleiter
aus Berlin

Mehr Informationen zum 18. Ahrenshooper Jazzfest erhalten Sie unter www.ostseebad-ahrenshoop.de.

Eintritt/Preisinformation:

Jazzfähnchen (ab 18 Jahre) für alle drei Tage des 18. Ahrenshooper Jazzfestes ohne das Stargastkonzert erhalten Sie hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • Online-Ticketshop zzgl. VVK-Gebühren
  • an allen Veranstaltungsorten ab einer Woche vor dem Jazzfest

ab 20,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Jazz & Chanson


Kontakt:

Ostseehotel HAUS ANTJE

Althäger Straße 2
18347  Ahrenshoop


Kontakt:

Kurverwaltung Ahrenshoop

Kirchnersgang 2
18347  Ostseebad Ahrenshoop

+49 (0)38220 666610
info@ostseebad-ahrenshoop.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 24.06.2017, 13:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf