• Akademie für Alte Musik, © Kristof Fischer
    Akademie für Alte Musik

Pavillon Barock: Bach & Telemann

Die Akademie für Alte Musik Berlin zu Gast im Schweriner Dom

Leitung
Bernhard Forck
Künstler
Akademie für Alte Musik Berlin

Begleitprogramm:
17:00 Uhr Schwerin, Schelfkirche: Eröffnung



Bach & Telemann
19:30 Uhr Schwerin, Dom: Konzert
TELEMANN Concerto für 2 Flöten, Calchedon, Streicher und Basso Continuo TWV 53:h1
BACH Violinkonzert a-Moll für Violine solo, Streicher und Basso continuo
TELEMANN Concerto für 2 Oboen, Fagott, Streicher und Basso continuo TWV 53:d1
TELEMANN Concerto für Harfe, Mandoline, Hackbrett, Streicher und Basso continuo TWV 53:F1 (Arr. aus der Tafelmusik, original 3 Violinen)
BACH Suite Nr. 3 D-Dur für 3 Trompeten, 2 Oboen, Streicher und Basso continuo BWV 1068
 

Begleitprogramm € 5,-:
Eröffnung: Einführung mit Hör-Experimenten und Expertenrunde

Pavillon Barock
Musik in der Zeit verorten
Epochenpanorama mit Verbindung von Musik, Literatur und Bildender Kunst

Beim Pavillon Barock nehmen wir Sie mit ins 16. und 17. Jahrhundert. Nach einer Einführung mit Hörexperimenten in der Schelfkirche lädt am Eröffnungsabend des "Festivals im Festival" die Akademie für Alte Musik Berlin unter der Leitung von Bernhard Forck mit u. a. Telemanns berühmter Tafelmusik, dem Höhepunkt und gleichzeitig letztem Beispiel höfischer Tafelmusik, in den Schweriner Dom.

Veranstaltungsgäste mit Hörbehinderung können eine drahtlose, frequenzmodulierende Signalübertragungsanlage (FM-Anlage) ausleihen.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV


Kontakt:

Dom Schwerin

Am Dom 4
19055  Schwerin


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

+49 (0)385 59185-0
kartenservice@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 09.09.2016, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf