• AkamusFlying_Instruments, © Uwe Arens
    AkamusFlying_Instruments

Pavillon Barock: Venezia

Italienischer Barock auf Schloss Güstrow


Leitung
Georg Kallweit
Künstler
Akademie für Alte Musik Berlin
Xenia Löffler Oboe
Georg Kallweit Violine , Dirigent

Begleitprogramm:
14:30 Uhr, Güstrow Schloss: Klangwelten des Barock


Venezia
11:00 Uhr Güstrow Schloss
VIVALDI Oboenkonzert C-Dur
VIVALDI Konzert a-Moll aus: L'Estro armonico
ALBINONI Sonata Nr. 5 A-Dur aus op. 2 
MARCELLO Oboenkonzert d-Moll u. a.

 

Begleitprogramm* € 5,-:
Klangwelten des Barock: Klangexperimente und Erkundungen mit Barockinstrumenten


Pavillon Barock
Musik in der Zeit verorten
Epochenpanorama mit Verbindung von Musik, Literatur und Bildender Kunst

Der zweite Tag des Pavillon Barock beginnt mit einem Ausflug in den italienischen Barock. Im prunkvollen Festsaal des Güstrower Schlosses präsentiert die Akademie für Alte Musik Berlin, eines der besten Kammerorchester der Welt, zusammen mit ihrer Solooboistin Xenia Löffler sowie ihrem Soloviolinisten Georg Kallweit Werke von Albinoni über Vivaldi bis Marcello.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV


Kontakt:

Schloss Güstrow

Franz-Parr-Platz 1
18273  Güstrow


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

+49 (0)385 59185-0
kartenservice@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 10.09.2016, 11:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf