• Kent Nagano, © Felix Broede
    Kent Nagano

Pavillon Moderne: Große Werke der Moderne

Orchesterkonzert


Leitung
Kent Nagano
Künstler
vision string quartet Streichquartett
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Begleitprogramm:
11:00 Uhr: Kuriositätenquartett · vision string quartet u. a.
14:30 Uhr: Nagano über Messiaen · Dieter Rexroth Moderation · Kent Nagano Leitung · Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Große Werke der Moderne
17:00 Uhr Ulrichshusen Festspielscheune
Philharmonsiches Staatsorchester Hamburg
Kent Nagano Leitung

WAGNER Vorspiel aus der Oper "Tristan und Isolde"
MESSIAEN Turangalîla-Sinfonie

Begleitprogramm* (nur über das Tagesticket buchbar):
Kuriositätenquartett:  Spaziergang mit musikalischen Merkwürdigkeiten: HINDEMITH Ouvertüre zur Oper „Der fliegende Holländer“ • SCHWITTERS Ursonate •  LEGER Ballet méchanique u. a.
Nagano über Messiaen: Konzerteinführung mit Dieter Rexroth Moderation • Kent Nagano Leitung • Philharmonisches Staatsorchester Hamburg


Pavillon der Moderne
Musik in der Zeit verorten
Epochenpanorama mit Verbindungen von Musik, Literatur und Bildender Kunst

Den fulminanten Abschluss des Pavillon Moderne bestreitet noch einmal das Philharmonische Staatsorchester Hamburg unter Chefdirigent Kent Nagano. Auf dem Programm stehen mit Wagners Vorspiel aus der Oper „Tristan und Isolde“ und Messiaens Turangalîla-Sinfonie zwei Schlüsselwerke der musikalischen Moderne. Eine Einführung stimmt auf das Konzert am Abend ein. Außerdem lockt ein Spaziergang voller musikalischer Merkwürdigkeiten mit dem vision string quartet.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV


Kontakt:

Festspielscheune Ulrichshusen

Seestraße
17194  Ulrichshusen


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

+49 (0)385 59185-0
kartenservice@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 28.08.2016, 17:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf