• Drei deutsche Symphonieorchester beleben die Reithalle für drei unvergessliche Nächte., © Landgestüt Redefin
    Drei deutsche Symphonieorchester beleben die Reithalle für drei unvergessliche Nächte.
  • Auf den grünen Wiesen vor dem klassizistischen Portal des Landgestüts können Sie vor den Veranstaltungen picknicken., © Landgestüt Redefin
    Auf den grünen Wiesen vor dem klassizistischen Portal des Landgestüts können Sie vor den Veranstaltungen picknicken.
  • Staunen Sie am Nachmittag über eine Pferde-Show unter freiem Himmel, © Landgestüt Redefin
    Staunen Sie am Nachmittag über eine Pferde-Show unter freiem Himmel
  • Wer braucht Konzerthäuser, wenn es Reithallen gibt?, © Landgestüt Redefin
    Wer braucht Konzerthäuser, wenn es Reithallen gibt?

Picknick-Pferde-Sinfoniekonzert

Picknick-Pferde-Sinfoniekonzert der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Seit 1999 veranstalten die Festspiele MV Konzerte in der wiedererrichteten Reithalle des historischen Landgestüts. Bereits 1710 existierte hier ein landesherrschaftliches Gestüt, das den Marstall des Schweriner Herzogshauses mit edlen Pferden belieferte. Herzog Friedrich Franz I. von Mecklenburg-Schwerin richtete dann das Landgestüt im Jahr 1812 zum Zwecke der Verbesserung der Pferdezucht ein. Die einmalig schöne Anlage ist darüber hinaus aber auch Anziehungspunkt für den Fremdenverkehr in der „Griesen Gegend". Beim „Picknick-Pferde-Sinfoniekonzert" sind Sie ab mittags eingeladen, auf dem Gelände des weitläufigen Landgestüts von den angebotenen regionalen Köstlichkeiten zu probieren oder aber Ihr eigenes Picknick auf der Wiese oder im angrenzenden Park zu genießen. Außerdem können Sie die Ställe besichtigen und die edlen Pferde hautnah erleben. Nachmittags präsentiert sich das Landgestüt vor dem Reithallenportal mit einer Pferdeshow, die die Hengste des Gestütes zeigt. Im Anschluss dann der Höhepunkt des Tages: In der Reithalle wird der Taktstock für das Orchesterkonzert erhoben.

Bitte beachten Sie, dass aus Rücksicht auf die Pferde Hunde auf dem Gelände des Landgestüts nicht zugelassen sind.

Weitere Informationen und Tickets unter: www.festspiele-mv.de

 

Samstag, der 29.06.2019

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Emanuel Ax (Klavier) und Kent Nagano (Leitung)

15 Uhr: Pferdeshow

17 Uhr: Konzert

Kartenbestellung bitte über 03855-918585

Sonntag, der 28.07.2019

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Lisa Batiashvili (Violine) und Mariss Jansons (Leitung)

15 Uhr: Pferdeshow

17 Uhr: Konzert

Kartenbestellung bitte über 03855-918585

Samstag, der 31.08.2019

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Hilary Han (Violine) und Omer Meir Wellber (Leitung)

16 Uhr: Pferdeshow

18 Uhr: Konzert

Kartenbestellung bitte über 03855-918585

Datum:

vom 29.06. bis 31.08.


Veranstaltungskategorie:

Reiten, Musikland MV


Die nächsten 3 Termine:

  • Samstag, 29.06.2019
  • Sonntag, 28.07.2019
  • Samstag, 31.08.2019
alle weiteren Termine anzeigen »

Kontakt:

Landgestüt Redefin - Wirtschaftsbetrieb des Landes M-V

Betriebsgelände 1
19230  Redefin


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

(0385) 591 85 66
marketing@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 29.06.2019
  • Sonntag, 28.07.2019
  • Samstag, 31.08.2019
Newsletter abonnieren » like uns auf