• Pilz Judasohr, © Wolfgang Mewes
    Pilz Judasohr

Pilze - Gift oder Genuss?

Ein Vortrag mit dem Pilzsachverständigen Manfred Böttcher

Eigentlich sollte der Vortrag „Pilze – Gift oder Genuss?“ am 29. August im Naturparkzentrum des Naturparks Nossentiner/Schwinzer Heide auf die kommende Pilzsaison einstimmen. Doch ob es in diesem Jahr überhaupt Pilze geben wird, ist derzeit nicht sicher. Denn Pilze möchten es warm, aber auch feucht. „Das flach wurzelnde Pilzmyzel im Boden benötigt eine Zeit lang Feuchtigkeit, um die Fruchtkörper ausbilden zu können“, erklärt der Referent und Pilzsachverständige Manfred Böttcher. So bleibt wohl zunächst nur die theoretische Beschäftigung mit der Materie. Es erwartet die Zuhörer ein unterhaltsamer Vortrag über essbare Pilze und ihre giftigen Doppelgänger, gewürzt mit Anekdoten und Serviervorschlägen, aber auch unbekannte oder sonderbare Pilze werden vorgestellt. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Kultur- und Informationszentrum Karower Meiler in Karow.

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft, Natur


Kontakt:

Naturparkverwaltung Nossentiner / Schwinzer Heide

Ziegenhorn 1
19395  Plau am See, OT Karow


Kontakt:

Naturparkverwaltung Nossentiner / Schwinzer Heide

Ziegenhorn 1
19395  Plau am See, OT Karow

038738 7390 - 0
info-nsh@lung.mv-regierung.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 29.08.2018, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf