• Buchcover "Ahrenshoop. höchstpersönlich", © Transit Buchverlag · Illustration Thomas Sandberg
    Buchcover "Ahrenshoop. höchstpersönlich"

Buchpremiere „AHRENSHOOP. höchstpersönlich“

Buchvorstellung des neuen Buches von Dr. phil. Kristine von Soden mit sinnlicher Begleitmusik als Pre-Opening der 19. Ahrenshooper Literaturtage

In ihrem neuen Ahrenshoop-Buch widmet sich Dr. phil. Kristine von Soden auf sehr eigenwillige Art der Aura von Ahrenshoop: mit ihrem feinen Gewebe aus Natur und Kunst – einschließlich Lebenskunst.

"Von Sodens Buch werden alle Leser mögen, die zu einem früheren Zeitpunkt bereits in Ahrenshoop waren - und all jene lieben, denen es in diesem Jahr coronabedingt verwehrt war, Ahrenshoops Aura genießen zu können." (Mitteldeutsche Zeitung, 20. August 2020)

Zur Autorin
Dr. Kristine von Soden ist promovierte Geisteswissenschaftlerin (Soziologie, Psychologie), ist gebürtige Hamburgerin und wohnt in ihrer Wahlheimat Schwerin. Als Featureautorin des NDR und DLF sowie als Dozentin an der Hamburger Universität beschäftigte sie sich viele Jahre mit den Biographien jüdischer Wissenschaftler, Schriftsteller und Künstler in der Weimarer Republik. Im Transit Buchverlag veröffentlichte sie „AHRENSHOOP. Balancieren auf der Meerschaumlinie“ (2015, 2. Aufl. 2016, vergriffen). Im Kunstmuseum Ahrenshoop war sie 2018/19 Kuratorin der Ausstellung „Schiffswege von Künstlern und Literaten ins Exil 1933-1941“. Von Frühling bis Herbst ist die Autorin in Ahrenshoop mit literarischen Rundgängen unterwegs und betreibt dort auch ihre Schreibwerkstatt (www.vonsoden.de)

Eintritt/Preisinformation:

Ticketvorverkauf startet in Kürze:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • online unter www.ostseebad-ahrenshoop.de, zzgl. Gebühren
  • bei allen Reservix-VVK-Stellen, zzgl. Gebühren

Ticketpreise gelten bei Vorlage einer gültigen Kurkarte.
Um Warteschlangen vor dem Einlass zu vermeiden, sollten Tickets im Vorverkauf erworben werden.

10,00 €

Datum:

am Mi, 30.09.2020
um 19:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Kunstkaten Ahrenshoop

Strandweg 1
18347  Ostseebad Ahrenshoop


Kontakt:

Kurverwaltung Ahrenshoop

Kirchnersgang 2
18347  Ostseebad Ahrenshoop

+49 (0)38220 666610
info@ostseebad-ahrenshoop.de


Newsletter abonnieren like uns auf