• Julia Fischer, © Felix Broede.
    Julia Fischer

Preisträger-Konzert mit Julia Fischer und Daniel Müller-Schott

Duo-Rezital in der Heiligen-Geist-Kirche

Künstler
Julia Fischer Violine , Klavier
Daniel Müller-Schott Violoncello

KODÁLY Duo für Violine und Violoncello op. 7
SCHUBERT Sonate für Violoncello und Klavier D 821 "Arpeggione"
RAVEL Sonate C-Dur für Violine und Violonchello u. a.

Eine langjährige musikalische Verbundenheit zu den Festspielen MV bringt die Preisträger in Residence 2007 und 2008, Julia Fischer und Daniel Müller-Schott, erneut nach Mecklenburg-Vorpommern: In der einzigartigen Atmosphäre der Wismarer Heiligen-Geist-Kirche spielen die Musiker nicht nur Werke von Kodály und Ravel für Violine und Violoncello, sondern auch Schuberts berühmte Sonate "Arpeggione", bei der Julia Fischer am Klavier zu erleben ist.

Veranstaltungsgäste mit Hörbehinderung können eine drahtlose, frequenzmodulierende Signalübertragungsanlage (FM-Anlage) ausleihen.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV


Kontakt:

Heiligen-Geist-Kirche Wismar

Lübsche Straße 89
23966  Wismar


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

+49 (0)385 59185-0
kartenservice@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 22.07.2016, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf