• Der idyllisch gelegene Kräuterhof Carlsthal mit einem zauberhaften Garten, © Martin Hagemann
    Der idyllisch gelegene Kräuterhof Carlsthal mit einem zauberhaften Garten

Probier- und Genusstour vom Recknitz- ins Trebeltal – 4. Tour: Kräuterhof Carlsthal

Mit dem Fahrrad auf kulinarische Entdeckungsreise!

Recknitz und Trebel bilden die historische Grenze zwischen Mecklenburg und Pommern. Hauptanlaufpunkt dieser Zwei-Flüsse-Tour ist der Kräuterhof Carlsthal von Jeanette Nadebor. Ihr Garten bietet eine unglaubliche Pflanzenvielfalt, die kulinarisch verwertet wird. Wir genießen ein Landküchen-Gericht mit alten und seltenen Gemüsesorten, Kräutern und Blüten aus eigenem Anbau. Wer möchte, bekommt auch eine Gartenführung. Auf dem Rückweg holen wir uns noch eine Abkühlung bei einem legendären Softeis-Laden.

Termin: 1. September 2019, Start: 10 Uhr am Salzmuseum Bad Sülze (Saline 9, 18334 Bad Sülze)

Tourenleitung: Martin Hagemann (ADFC-Radtourenleiter, Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer)

Streckenlänge: ca. 36 km, Schwierigkeitsgrad: mittel (Teilstrecken auf Sand und Kopfsteinpflaster, ein größerer Anstieg)

Kosten: 35 € pro Person inkl. Führungen und Landküchen-Gericht (Mindestteilnehmerzahl 10 Personen)

Anmeldung: Bis zum 27.8. unter Tel. 0152 57 55 46 00 bzw. per E-Mail.

Weitere Genusstouren in 2019:

Tour 1: Wilde Kräuter im Recknitztal (28.4.)
Tour 2: Wilde Kräuter, Steinofenbrot und traumhafte Talsichten (19.05.)
Tour 3: Süßes & Salziges, Öliges & Gesundes (22.06.)
Tour 4: Garten-Landküche im Kräuterhof Carlsthal (01.09.)
Tour 5: Käse, Senf, Wurst & Schinken, Flammlachs & Marlower Bier (21.09.)

Eintritt/Preisinformation:

35,00 € p.P.

Datum:

am So, 01.09.2019
um 10:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Radfahren, Führungen & Touren, Kulinarik


Kontakt:

Salzmuseum Bad Sülze

Saline 9
18334  Bad Sülze


Kontakt:

Naturreisen MV

Stormstorfer Str. 9
18190  Reppelin

+49 (0)38209 49843
info@naturreisen-mv.de


Newsletter abonnieren » like uns auf