• Reichenbachenseemble, © Vorpommersche Landesbühne
    Reichenbachenseemble

Prosit Neujahr 2020 - Das Neujahrskonzert

Heute Nacht oder nie...treffen wir die „Liebe, du Himmel auf Erden“ und tanzen „La Danza“ vor Glück. Aber zum Jahreswechsel denkt man auch an Urlaub oder hat ihn bereits. Kleiner Reisetipp: „Am Manzanares“ soll es sehr schön sein, aber auch Florenz hat schöne Frauen. Unterwegs kommen wir bei Eliza Doolittles „Straße wo du wohnst vorbei“ und finden „Es grünt so grün“.

Allerdings wäre alles viel besser, wenn man einmal reich wär. Und es stellt
sich heraus, was wir alle schon wussten: Frauen sind keine Engel.
Mit Solistenquartett Carola Reichenbach, Thomas Andersson, Ulf Dirk Mädler und Amelie Saadia.
Begleitet werden sie vom Quintett „Frisch gestrichen“ unter der Leitung von Ronald Herold.

 

Normalpreis: 25€

Tickets erhältlich in der Barth Information oder an der Abendkasse.

Eintritt/Preisinformation:

25,00 € p.P.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Jazz & Chanson, Weltmusik, Szene & Trends, Klassik, Theater & Bühne, Literatur, Musikland MV

Kontakt:

BartherBoddenBühne

Am Trebin 35a
18356  Barth


Kontakt:

BartherBoddenBühne

Ludwigsluster Straße 15
12621  Berlin

01723003680
martina_krueger@arcor.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 01.01.2020, 16:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close